Retten live erleben

Routine: Schnell muss es gehen, beim Einsatz.
  • Routine: Schnell muss es gehen, beim Einsatz.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Antje Geiß

Einmal im Jahr zeigt die Feuerwehr in der City, was sie so alles drauf hat - beim Stadtfeuerwehrtag. Einem breiten Publikum möchte sich die Feuerwehr heute rund um die Reinoldikirche vorstellen. Am Samstag, 7. Juli, gibt es von 10 bis 18 Uhr viele Möglichkeiten, der Feuerwehr über die Schulter zu schauen und dabei technisches Gerät und das Berufsbild der Feuerwehrleute näher kennen zu lernen.
Die Retter und Helfer der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr haben ein buntes Programm vorbereitet. Alle 30 Minuten übt die feuerwehr Einsätze. Von den Spezialisten wie den Höhen- oder Wasserrettern bis hin zur Jugendfeuerwehr, werden erfahrene wie auch künftige Feuerwehrleute ihr Können zeigen.
Für Kinder wird eine Hüpfburg, eine Rollenrutsche und eine Atemschutzübungsstrecke aufgebaut. Und der Gewinner einer Aufgabenrallye kann sich auf eine Fahrt mit dem Löschboot freuen.
Neben der und Vorführung technischer Geräte und Einsatzfahrzeuge informiert die Feuerwehr über richtiges Verhalten im Brandfall, Einsatzmöglichkeiten von Rauchmeldern sowie die der vielfältigen Tätigkeiten bei der Feuerwehr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen