Sturm-Warnung: In Dortmund bleibt der Zoo heute geschlossen
Westfalenpark kann besucht werden

Auf Besucher im Zoo muss Eselfühlen Hajo heute wegen des Sturms in Dortmund verzichten.
  • Auf Besucher im Zoo muss Eselfühlen Hajo heute wegen des Sturms in Dortmund verzichten.
  • Foto: Marcel Staginowa / Zoo
  • hochgeladen von Antje Geiß

Das Sturmtief Hendrik zieht über Nordrhein-Westfalen. Aufgrund der Wetterlage und möglicher starker Sturmböen bleibt der Zoo in Dortmund heute aus Sicherheitsgründen geschlossen.
Der Westfalenpark, der Botanische Garten Rombergpark und der Fredenbaumpark bleiben geöffnet.
Allerdings empfiehlt die Stadt Dortmund allen, den eventuell für den heutigen Ferientag geplanten Besuch der Wälder und Parkanlagen möglichst auf einen anderen Tag zu verschieben.

Bahnverkehr vom Unwetter betroffen 

Aufgrund von Unwetterschäden wurde der Fernverkehr in NRW heute vorübergehend eingestellt. Dadurch gibt es derzeit keine Reisemöglichkeiten mit dem Fernverkehr von/nach NRW Richtung Hamburg, Hannover, Kassel-Wilhelmshöhe und Frankfurt(Main). Die ICE-Züge von/nach Amsterdam und von/nach Brüssel fallen komplett aus.

Mehr zum Sturm in NRW auf Wetterdienst warnt vor Orkanböen

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen