Zeugen gesucht nach bewaffnetem Raubüberfall auf Tankstelle an der Evinger Straße

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Evinger Straße in Dortmund in der Nacht zu Samstag (12.8.) sucht die Polizei Zeugen.

Es war um 0.48 Uhr, als der unbekannte Mann die Räumlichkeiten der Tankstelle betrat und unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld von den Angestellten forderte. Nach Angaben der Zeugen, zwei 26- und 65-jährige Dortmunder, betrat der Tatverdächtige den Verkaufsraum durch eine Seitentür, forderte Bargeld und flüchtete über diese Seitentür nach draußen. Ein Kunde der Tankstelle beobachtete, wie der Tatverdächtige aus der Seitentür kommend auf der Evinger Straße in Richtung Norden rannte und dann nach links in einen Waldweg lief.

Die Dortmunder Polizei sucht nach dem Räuber, der mit einer dunklen/schwarzen Regenjacke mit Kapuze und einem Nike-Aufdruck bekleidet gewesen sein soll. Möglicherweise trug er unter der Kapuze noch eine Kappe.

Zeugenhinweise erbittet die Dortmunder Kripo unter Tel. 0231-1327441.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.