Anmeldung zum Programm des Kulturzentrums in Brackel ab sofort
balou bietet live Online-Kurse per Streamingdienst an

"balou:live" geht online...
3Bilder
  • "balou:live" geht online...
  • Foto: balou e.V.
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die aktuellen Lockerungen in einigen Lebensbereichen sind ein kleiner Schritt zurück in einen normalen Alltag.

Nicht so für das Kulturzentrum balou in Brackel, denn Kulturbetriebe müssen nach wie vor Tür und Tor geschlossen halten. Bereits vor Ostern startete daher der Verein balou e.V. mit einem kleinen, erfolgreichen Online-Programm "balou for you".

Nun geht es online via Streaming-Dienst auch in Echtzeit an den Start. Insgesamt zwölf Kurse bietet der Verein als "balou:live" in dieser Form an, darunter Yoga, Fitness, Kinderkurse aber auch Präventionsangebote wie Wirbelsäulengymnastik.

Über die Homepage des Vereins (www.balou-dortmund.de) kann sich jede/r Interessent*in ab sofort für die Online-Kurse anmelden und den Kursbeitrag wie gewohnt überweisen. Hat sich ein Teilnehmer bereits für einen Kurs im zweiten Trimester angemeldet UND bezahlt, wird das Geld automatisch verrechnet.Gestreamt werden die Kurse über die US-amerikanische Plattform Zoom.

"Die Teilnehmer*innen können mit ihrem Laptop oder Smartphone so problemlos an den Kursen teilnehmen", so balou-Pressesprecherin Annika Bruckner-Linnebank: "Ein Klick auf einen Link genügt, es muss keine Software zusätzlich installiert werden. Wie gewohnt, erhält jede Anmeldung eine entsprechende Rückmeldung, in der ein Einladungs-Link enthalten ist."

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen