Buchtipps für Advents- und Weihnachtszeit // Empfehlungen von Brackels Büchereileiterin Ruth Gierok

Nachdem der eigene Weihnachtsmarkt in der Stadtteilbücherei Brackel erfolgreich organisiert und absolviert ist, kann sich Ruth Gierok wieder uneingeschränkt der Leseförderung widmen.
  • Nachdem der eigene Weihnachtsmarkt in der Stadtteilbücherei Brackel erfolgreich organisiert und absolviert ist, kann sich Ruth Gierok wieder uneingeschränkt der Leseförderung widmen.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Um Lese-, Ausleih- und Schenk-Tipps vorm Fest, bestens geeignet fürs Schmökern an langen Winterabenden, hat der Ost-Anzeiger Brackels Büchereileiterin Ruth Gierok gebeten. Ihre Favoriten sind zwei neue Roman-Bestseller für Erwachsene, ein neues Buch für Jugendliche und eines für Kinder.

"Wer in diesem Jahr einen Krimi verschenken will oder den Gruselfaktor für die Winterzeit wählt:

Nele Neuhaus : Böser Wolf
An einem heißen Tag im Juni wird die Leiche einer 16-Jährigen aus dem Main geborgen. Sie wurde misshandelt und ermordet, und niemand vermisst sie. Auch nach Wochen hat das K 11 keinen Hinweis auf ihre Identität. Die Spuren führen unter anderem zu einer Fernsehmoderatorin, die bei ihren Recherchen den falschen Leuten zu nahe gekommen ist. Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein graben tiefer und stoßen inmitten gepflegter Bürgerlichkeit auf einen Abgrund an Bösartigkeit und Brutalität. Und dann wird der Fall persönlich.

Nach „Das Lächeln der Frauen“ wieder eine wunderbare Liebesgeschichte. Ein lohnenswerter Roman für stille Tage:

Barreau, Nicolas:
Ein Abend in Paris

Alain Bonnard, Besitzer eines kleinen Programmkinos in Paris, ist Nostalgiker aus Überzeugung. In seinem „Cinéma Paradis“ gibt es keine Eimer mit Popcorn, keine XXL-Colabecher, keine Hollywood-Blockbuster. Ein schlechtes Konzept zum Überleben. Die bezaubernde schüchterne Frau im roten Mantel, die jeden Mittwoch erscheint und sich immer in die Reihe 17 setzt - was für eine Geschichte sie wohl hat?
Für Kinder und Jugendliche Leser gibt es in diesem Jahr nicht nur Jeff Kinney und Erin Hunter. Ein neuer Roman für Jugendliche um Freundschaft und Versuche mit der ersten Liebe ist:

Uschmann, Oliver:
finn reloaded

Drei Freunde, die schon so einige Hindernisse überwunden haben. Die neue Quest = Aufgabe lautet: Finde den perfekten Mann für Sophia, deine alleinerziehende Mutter! Und gleichzeitig einen Vater für Flo. Die drei Freunde veranstalten skurrile Wettbewerbe und sehen sich schon gescheitert, als plötzlich Heiner auftaucht. Doch kann jemand wirklich so perfekt sein? Die Regeln: Prüfe alle Bewerber auf ihre Charakterwerte, zum Beispiel in MASCULINITY, also „Männlichkeit“, MOOD, „Willenskraft“, oder MECHANICS! Außer Acht lassen kannst du FIGHTING SKILLS.

Ein Roman für Kinder ab zehn Jahre. Besonders angesprochen sind dabei Mädchen. Eine Serie um das Mädchen Luzie und ihren unsichtbaren Wächter Leander von Cherubim:

Berlitz, Bettina:
Luzie und Leander

Seit ihrem großen Herbst-Run, der für Luzie im Krankenhaus endete, wird sie von einem „Geist“ verfolgt. Leander von Cherubim stellt sich als ihr persönlicher Wächter vor und will ihr Vorschriften machen. Da ist er bei Luzie aber an der falschen Adresse! Dann kommt es, wie Leander es befürchtet hat: Seine Familie bekommt Wind von seiner Freundschaft mit Luzie und kommandiert ihn ab – er muss von nun an Promi-Meerschweinchen hüten! Luzie ist enttäuscht, hofft aber insgeheim, von nun an wieder unbehelligt verrückte Dinge tun zu können. Doch mit 13 ist sie noch zu jung, um nicht mehr beschützt zu werden.

Kleinere Kinder habe ich gar nicht berücksichtigt. Für Leseanfänger würde ich immer die Reihen „Erst ich ein Stück, dann Du“ oder „Ich für Dich, Du für mich“ empfehlen, wie wir es hier in der Bibliothek Brackel auch tun."

Ruth Gierok

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen