Adventszeit

Beiträge zum Thema Adventszeit

Kultur
die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen haben das Organisationsteam nach intensiven Gesprächen zu einer Absage der Kamener Winterwelt bewogen. Foto: LK-Archiv

Corona: Kleinere Aktionen zur Adventszeit sind jedoch erlaubt
Kamener Winterwelt fällt aus

Seit neun Jahren ist die „Kamener Winterwelt“ mit ihrer Eisbahn und den beliebten Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen fester Bestandteil der Advents- und Weihnachtszeit in Kamen. Doch die unsichere tägliche Faktenlage mit erneutsteigenden Infektionszahlen und die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen haben das Organisationsteam nach intensiven Gesprächen zu einer Absage der Veranstaltung in diesem Jahr bewogen. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen“, betont die Beigeordnete...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.08.20
Ratgeber
Parken an den Adventssamstagen.

Datteln: Parken in der Innenstadt

In der diesjährigen Adventszeit ist das Parken in der Dattelner Innenstadt montags bis freitags ab 16 Uhr und an den Samstagen kostenfrei. Das hat der Rat der Stadt Datteln in seiner jüngsten Sitzung entschieden. Das freie Parken gilt unter anderem auf dem Schützenplatz (Schemm) und am Tigg; das Kaufhaus Danielsmeier schließt sich mit seinen Parkplätzen dieser Regelung an. Die Parkplätze am St.-Vincenz-Krankenhaus sind von der Regelung ausgenommen.

  • Datteln
  • 13.12.19
Vereine + Ehrenamt
Schon fast traditionell wurde bei der Gedenkfeier am Übergang zur Adventszeit der Hamborner Hospizbewegung ein Lichterritual durchgeführt, bei dem für jeden Verstorbenen eine Kerze angezündet wurde.
Foto: Hospizbewegung Hamborn

Traditionelle Erinnerungsfeier am Übergang von den Gedenk- zu den Adventstagen
Rück- und Ausblick bei der Hamborner Hospizbewegung

„Der November war ein Monat, der gegensätzliche Stimmungen auslöst“, sagt Andrea Braun-Falco, Geschätfsfüherin der Hospizbewegung Duisburg-Hamborn e.V., und spricht damit vielen Leuten aus der Seele. Trauer, Karneval und Weihnachtsmusik in den Warenhäusern mischen sich fast nahtlos miteinander. In der Hamborner Abteikirche, nur einen Steinwurf vom neuen Zuhause der Hospizbewegung entfernt, sind die vereinten Jecken im Stadtbezirk mit einer Karnevealsmesse in die neue Session gestartet....

  • Duisburg
  • 12.12.19
Kultur
19 Bilder

LichtTore zur Göttlichen Kraft im Ökumenischen Kirchenzentrum am Centro Oberhausen

Für die Adventszeit ist im Ökumenischen Zentrum am Centro eine Lichtinstallation der Oberhausener Objektkünstlerin Simone Kamm zu sehen und auch zu berühren. Die frei hängende Installation aus drei unterschiedlich geformten Säulen taucht das gemütliche Café des Kirchenzentrums in ein warmes Licht. Sie symbolisiert die Dreifaltigkeit (Trinität) als wesentliches Element der Christlichen Lehre, welche die Wesenseinheit Gottes in drei Kräften ausdrückt: dem Vater, dem Sohn und dem heiligen Geist....

  • Oberhausen
  • 09.12.19
  • 1
Ratgeber
7 Bilder

Ein netter und wirklich gemütlicher Weihnachtsmarkt
Werne-Weihnachtsmarkt am Kirchhof+ Wolkenpostamt geöffnet

Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet Täglich von 16 Uhr bis 18 Uhr wartet der Weihnachtsengel am Wolkenpostamt und nimmt Wunschzettel, Briefe und Bilder entgegen. Hier das Programm: Weihnachtsmarkt Stadt Werne Vom 6. bis 15. Dezember laden festlich geschmückte Hütten zu einem Weihnachtsbummel ein und garantieren eine gemütliche Vorbereitung auf die Feiertage. Während Sie sich ganz entspannt an den Ständen umschauen und dabei das eine oder andere Geschenk entdecken, erwartet Sie ein kompaktes...

  • Bergkamen
  • 06.12.19
  • 2
  • 1
Kultur

Kommentar
Es ist jämmerlich, dass es in Velbert-Mitte keinen Weihnachtsmarkt mehr gibt

Ein Kommentar von Christian Schaffeld zum fehlenden Weihnachtsmarkt im Velberter Zentrum. In der letzten Woche ist es bei uns in der Region so richtig kalt geworden. Als ich mich am Mittwoch zur Arbeit auf den Weg in die Redaktion machte, zeigte das Thermometer -2 Grad an. Ganz schön schattig, dachte ich mir. Den ganzen Tag über musste ich an einen wärmenden Glühwein denken. Leider gibt es auch in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt in Velbert-Mitte. Ein Armutszeugnis für Velbert Das...

  • Velbert
  • 06.12.19
  • 3
Kultur
4 Bilder

Klein aber fein
Weihnachtsmarkt am „Haus Grotehof“

Der kleine aber feine Weihnachtsmarkt auf dem Gelände an der Raumerstraße 76-80 hat schon Tradition. Alljährlich lädt das „Haus Grotehof“ zu diesem Markt ein. So konnte man sich auch in diesem Jahr bei weihnachtlicher LiveMusik, schönen Dingen und kleinen Köstlichkeiten auf die Adventszeit einstimmen.

  • Essen-West
  • 04.12.19
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Kleines Bürgerreporter-Treffen
Adventsleckerei

Ganz überraschend trafen wir uns an meiner früheren Offizin in Neukirchen. BürgerReporter Rüdiger Pinnig wohnt gleich um die Ecke und wurde von meiner Anwesenheit durch eine ehemalige Nachbarin sogleich informiert. Plötzlich kam doch unsere liebe Renate Schuparra mit ihrem Cabrio um die Ecke gesaust um mich ganz kurzfristig zu besuchen. Nun ja, es waren immerhin über 10 Kilometer, die sie da mal eben für einen Kurzbesuch auf sich nahm. Große Freude bereitete sie mir mit einem ganz lieben Gruß...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.11.19
  • 3
  • 3
Vereine + Ehrenamt

Vier Kirchtürme in vier Wochen

Alpen. Der Musikverein Menzelen schickt ein neues Ensemble an den Start. Das Jungbläserensemble bestehend aus den sechs jungen Musikern: Marius Moldenhauer, Jessica Weber, Julia Kolodzy, Marie van Bonn, Michelle Bruckmann und Ronja-Marie Meckl. Es begleitet sie stimmungsvoll durch den Advent. Das Ensemble gestaltet jeden Adventgottesdienst musikalisch mit, jedes Wochenende in einer anderen Kirche in umliegenden Ortschaften. Das Jungbläserensemble des Vereins ist zwar klein gehalten, dennoch mit...

  • Alpen
  • 30.11.19
Ratgeber

Freilichtbühne Werne Adventsmarkt 30.11+01.12.2019

Der ganz andere Adventsmarkt. Hier spielen die Kinder die erste Geige. Ein Adventsmarkt der Kindern WIRKLICH eine Freude bereitet und unvergesslich bleibt. Schon am Sonntag kommt um 18 Uhr der Nikolaus und stattet dem Adventsmarkt gemeinsam mit Knecht Ruprecht einen Besuch ab. Für die artigen Kinder wird er auch ein kleines Geschenk mitbringen. Es gibt ja nur artige Kinder Der Adventsmarkt ist am 30. November von 13 bis 21 Uhr, am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist...

  • Bergkamen
  • 29.11.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Weihnachtsmärkte / Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland / Kleve Forstgarten / Kloster Graefenthal / Duisburg / Essen / Oberhausen / Vorweihnachtsstimmung / Adventszeit
Nun ist es wieder mal soweit

Oh du schöne Vorweihnachtszeit. Wieder sind begehrt die Weihnachtmärkte, wovon ich mir auch schon Termine vermerkte. Hier ein paar oh mann oh mann, ( natürlich auch Frau ! ) die ich Euch empfehlen kann. 22. Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt im Schlosspark Moyland Weihnachtsmarkt 6.12.2019 bis 8.12.2019 - Kloster Graefenthal Herzlich Willkommen auf dem Klever Weihnachtsmarkt Kleve Forstgarten und Centro Oberhausen ;-), den Einen oder Anderen lasse ich in diesem Jahr auch...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.11.19
  • 9
  • 2
LK-Gemeinschaft

Emmerich - Kleve - Niederrhein
Am Sonntag ist der 1. Advent - Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit

Für viele gehören Traditionen und Bräuche fest zur Adventszeit, wie etwa die passende Weihnachtsdekoration. Vor allem weit verbreitet ist der heutige Adventskranz mit vier Kerzen, auf dem an jedem Adventssonntag ein weiteres Licht angezündet wird. Es soll das Licht symbolisieren, das Jesu in die Welt brachte. Ebenso darf natürlich der Weihnachtsbaum bei vielen nicht fehlen. Seit dem 18. und 19. Jahrhundert gehört er in den meisten europäischen Häusern fest dazu. Auch der geläufige...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.11.19
  • 20
  • 3
Reisen + Entdecken
Die evangelische Kirchengemeinde Sonsbeck lädt zum Auftakt des neuen Kirchenjahres am Sonntag, 1. Dezember, zu besonderen Veranstaltungen ein.

Toller Start in das neue Kirchenjahr
Evangelische Gemeinde feiert 500-jähriges Bestehen Sonsbecks

Sonsbeck. Das Kirchenjahr beginnt zum 1. Advent. Und so feiert die Evangelische Kirchengemeinde den Auftakt der 500-Jahrfeier von Sonsbeck schon am 1. Dezember 2019. Dazu lädt die Gemeinde die Bürgerinnen und Bürgern von Sonsbeck zum Feiern ein. Nach einem Gottesdienst von 11 bis 12 Uhr wird im Gemeindegarten hinter der Kirche an der Hochstraße ein Adventsmärktchen der besonderen Art geöffnet. Da werden Schränke aufgestellt, deren Inhalte in die Adventszeit einstimmen und gekauft werden...

  • Xanten
  • 27.11.19
Kultur
Marc Hellmich, Reinhard Hoffacker und Bürgerneister Dr. Michael Heidinger eröffnen den Weihnachtsmarkt an der Neutor Galerie
7 Bilder

Weihnachtsmarkt an der Neutor Galerie eröffnet
Tägliches Bühnenprogramm

Lukullische und musikalische Leckerbissen bis zum 29. Dezember „Wir haben mit dem dritten Weihnachtsmarkt an der Neutor Galerie die Grenze zwischen Tradition und Brauchtum überschritten“, begrüßte Bürgermeister Dr. Michael Heidinger am Freitag mit einem Augenzwinkern die Besucher, welche zur Eröffnung auf dem Neutorplatz erschienen waren. Zusammen mit den Hauptsponsoren Marc Hellmich sowie der Niederrheinischen Sparkasse Rhein Lippe, vertreten durch deren Generalbevollmächtigten Reinhard...

  • 18.11.19
Ratgeber

Spielzeug Adventskalender

Um die Zeit bis Weihnachten zu versüßen, gibt es für Kinder Adventskalender, die 24 kleine Überraschungen bieten. Ganz konventionelle Adventskalender für Kinder sind mit Schokoladenfigürchen bestückt, während der Trend nach Adventskalendern mit Spielzeug immer steigt. Kinder von ein bis drei Jahren sind noch für die Schokoladenvairante zu begeistern. Ab drei Jahren etwa, wird der klassische Schokoladenkalender jedoch schnell eintönig. Ein Adventskalender mit Spielzeug ist eine gute...

  • Oberhausen
  • 25.03.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Rund 30 Personen versammelten sich vor der Lutherkirche zur adventlichen Babyparty.
2 Bilder

Vorweihnachtszeit
Adventliche Babyparty

Einige Nachbarn auf der Duisburger Straße dürften sich gewundert haben. Direkt vor dem Gemeindehaus der Speldorfer Lutherkirche hängt eine Wäscheleine voller Babykleidung. Davor haben sich rund 30 Menschen mit wärmen Getränken versammelt. Eine Babyparty im Advent? "Wenigstens wissen wir ja schon, dass es ein Junge wird", sagt Michaela Langfeld, die in der Gemeinde für die Seniorenarbeit zuständig ist. Wer es noch nicht verstanden hat: Jesus ist gemeint. In der Gruppe "ADVENTure" hat man sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.18
LK-Gemeinschaft
Menno, dritter Advent vorbei und noch kein Schnee in Sicht.
6 Bilder

Wann kommt er denn endlich ???
Der Winter !

Jetzt sind es nur noch ein paar Tage, dann kommt der Weihnachtsmann ;-)! Aber was ist wenn kein Schnee kommt, mit den Schlitten ist da wohl nichts. Mit dem Auto ? Überall Stau ich glaube dieses Jahr wird das nix mit Winter ;-). Ja Kinners sollten wir Weihnachten vielleicht verschieben ;-)) !!!

  • Emmerich am Rhein
  • 18.12.18
  • 6
  • 1
Kultur
27 Bilder

Es weihnachtet sehr in vielen Städten, Wohnungen und Parks

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für das bevorstehende Weihnachtsfest. Es ist jetzt schon der 3. Advent und viele werden wohl schon ihre Geschenke für ihre Liebsten gekauft haben. Weihnachtsmärkte sind voll von Besuchern.  Nur noch eine Woche und dann ist es soweit und die besinnliche Weihnachtszeit beginnt...…. Wünsche allen Lokalkompass-Lesern......

  • Unna
  • 16.12.18
  • 1
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Bescherung für die Tiere in Mülheim
😻🐆🐶🐕🎅 Mülheimer Tierheim lädt zur Veranstaltung am 3. Advent

Hallo Tierfreunde, habt ihr am dritten Advent, also morgen Mittag von 13 bis 15 Uhr noch nichts anderes vor?  Dann fahrt  doch zum Städtischen Mülheimer Tierheim  (horbeckstr. 35 ) ...🐶😻 An dieser Adventsveranstaltung nimmt die Hundetrainerin J.Ricken und die Therapeutin Tamara Bistritz Teil. Der Tierschutzverein MH/R. ist auch dabei. Ein Fotoshooting mit PfotenKnipser Britta Held runden die Veranstaltung ab! Für das leibliche Wohl ist in einem Festzelt gut...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.12.18
  • 1
Kultur

Sing mit - Offenes Weihnachtssingen

Die Freie evangelische Gemeinde Gevelsberg öffnet ihr ProCity-Adventskalendertürchen! Am Sonntag, den 16.12. lädt sie ab 17:00 Uhr ein, in ihrem Gemeindehaus in der Weststraße 14b zusammen zu singen, Gemeinschaft zu haben und in Weihnachtsstimmung zu kommen. Denn Musik und Weihnachten gehören einfach zusammen. Mit neuen und altbekannten Weihnachtsliedern wollen wir die vorweihnachtliche Geschäftigkeit und Eile für eine Weile hinter uns lassen und uns an Weihnachtstage unserer Kindheit erinnern,...

  • Gevelsberg
  • 14.12.18

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 4. Dezember 2020 um 09:00
  • Gaststätte Nienhaus-Venhoff
  • Dorsten-Rhade

Traditionelles Adventsfrühstück

An diesem Vormittag genießen wir ein leckeres Frühstück vom reichhaltigen Buffet à la Ingrid inmitten einer gemütlichen und vorweihnachtlichen Atmosphäre. Anmeldung bitte bis zum 27.112020 bei Beate Hölting unter 02866 1600, per Mail unter "landfrauen-rhade.@web.de" oder über die Whatsapp Broadcast-Gruppe unter 0176 44768250 bei Jutta Möller.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.