SC Husen-Kurl will neue Platzbeleuchtung
BV Scharnhorst soll LED-Flutlicht mit 6000 Euro fördern

Künftig wollen die Fußballer des SC Husen-Kurl unter LED-Flutlicht im Husener Eichwald-Stadion spielen und trainieren (Archivfoto).
  • Künftig wollen die Fußballer des SC Husen-Kurl unter LED-Flutlicht im Husener Eichwald-Stadion spielen und trainieren (Archivfoto).
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Mit einem Zuschuss in Höhe von 6000 Euro soll die Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst die Erneuerung der Flutlicht-Anlage durch den Fußballverein SC Husen-Kurl auf dem Sportplatz Husener Eichwaldstraße unterstützen. Einen entsprechenden gemeinsamen Antrag zur nächsten BV-Sitzung am 15. Dezember hat die neue Jamaika-Kooperationsgemeinschaft von CDU, Grünen und FDP in der BV gestellt.

Mehr Energie-Effizienz, weniger Anwohnerärger

Der SC Husen-Kurl plant eine Flutlicht-Umrüstung auf LED. Zum einen erhofft sich der A-Kreisligist ein Energie-Einsparpotential von rund 70 Prozent. Andererseits soll laut Antragsbegründung durch die gezielte Steuerung der neuen Flutlichtanlage die Lichtverschmutzung verringert und auch eine unnötige Belastung der Anlieger vermieden werden. Künftig soll die LED-Anlage derart regulierbar sein, dass für Kleingruppen die Flutlichtmasten einzeln angesteuert werden können und nicht die gesamte beziehungsweise halbe Anlage geschaltet werden muss. Ein erweitertes Blendschutz-System soll außerdem für die Begrenzung der Lichtabstrahlungen sorgen. Das mindert auch Ärger.

Die Kosten der gesamten Umrüstung sind von einer Fachfirma, die sich auf solche Umrüstungen spezialisiert hat, mit rund 32.000 Euro beziffert worden. Der SC Husen-Kurl hat sich zudem um eine Förderung durch Bundes- und Landesmittel bemüht und hat diese bereits in einer Höhe von rund 75 Prozent der Gesamtsumme zugesagt bekommen.

Die BV-Finanzspritze soll die Realisierung der Flutlicht-Umrüstung auf LED beschleunigen, so Schwarz-Grün-Gelb in ihrem Antrag.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen