73-jährige Autofahrerin bei Auffahrunfall im Brackeler Norden schwer verletzt

Weil er die Verkehrssituation vor sich falsch eingeschätzt hatte, verursachte ein 41-jähriger Pkw-Fahrer am Mittwoch (28. August) um 11.50 Uhr im Brackeler Norden im Kreuzungsbereich Flughafenstraße/Heßlingsweg einen Verkehrsunfall, in dessen Verlauf eine 63-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde.

Nach Angaben des Unfallverursachers befuhr er mit seinem VW Golf die Flughafenstraße und näherte sich der Kreuzung mit dem Heßlingsweg. Gegenüber der Polizei gab der Mann an, dass die Ampel auf „Grünlich“ für seine Fahrtrichtung wechselte. In der Annahme, die vor ihm wartenden Pkw hätten schon Fahrt aufgenommen, verschätzte er sich und fuhr auf den VW Golf eines 78-jährigen Dortmunders auf. Dessen Wagen wurde durch die Aufprallwucht auf den Opel Astra einer 63-jährigen Frau geschoben, die dabei schwer verletzt wurde.

Die Dortmunderin wurde per Rettungswagen zur stationären Versorgung in ein Krankenhaus gefahren. - Der unfallbedingte Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen