Flughafenstraße

Beiträge zum Thema Flughafenstraße

Ratgeber
Als gefühlt unendliche Geschichte hatte sich die Politik in Scharnhorst für diesen und weitere Kreisel im Verlauf der Flughafenstraße eingesetzt (Archivfoto).
2 Bilder

Mitte des Monats soll der Umbau in Scharnhorst starten - sofern das Wetter und die Donetz mitspielen
Kreisverkehr ersetzt Kreuzung an der Flughafenstraße

Was lange währt... In der siebten Kalenderwoche 2021, das heißt: ab Mitte Februar, will das das Tiefbauamt mit dem Umbau der Scharnhorster Kreuzung Flughafenstraße/Buschei/Drosselweg zu einem Kreisverkehr beginnen. Im Zuge des Straßenausbaus seien indes auch noch umfangreiche Anpassungen an den Versorgungsleitungen der Donetz erforderlich, teilt die Leiterin Sylvia Uehlendahl mit. Witterungsbedingt könne es hier noch zu Verschiebungen kommen. Die genannte Kreuzung wird im Vollausbau zu einem...

  • Dortmund-Nord
  • 09.02.21
Politik
Die aktuell noch landwirtschaftliche genutzte 2,3 Hektar große Fläche in Hostedde (hier rechts im Bild), im südöstlichen Eck an der Kreuzung Flughafen-/Tettenbach-/Hostedder Straße und nordwestlich des Bezirksfriedhofs gelegen, soll für den Neubau der Scharnhorster Feuerwache 6 inklusive Rettungswache umgenutzt werden. Der Flächennutzungsplan und der Bebauungsplan "Scha 115/Bezirksfriedhof Derne" sind entsprechend zu ändern.
5 Bilder

Neues Domizil für Feuerwehr und Rettungsdienst nordwestlich des Bezirksfriedhofs Derne geplant
Wachen ziehen nach Hostedde

Fläche für den Gemeinbedarf statt Grünfläche. Feuerwehr statt Friedhofserweiterung. Voraussetzung für den geplanten Umzug nach Hostedde inklusive Erweiterung der Scharnhorster Feuer- und Rettungswache 6 sind Änderungen von Flächennutzungsplan wie Bebauungsplan. Eigentlich hätte auch die Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst am 2. Februar hierzu eine Empfehlung abgeben sollen - vor dem Beschluss des Ausschusses für Klimaschutz, Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen. Doch wurde die BV-Sitzung...

  • Dortmund-Nord
  • 05.02.21
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach einem versuchten Metalldiebstahl an der Beylingstraße.

Kripo Dortmund hofft auf Zeugenhinweise zu vier geflüchteten Tatverdächtigen
Versuchter Metall-Diebstahl auf Firmengelände an der Beylingstraße

Nach einem versuchten Diebstahl am Montag (1.2.) auf einem leerstehenden Firmengelände an der Beylingstraße, südlich von Hostedde sowie östlich von Kirchderne und der Bahnlinie Dortmund-Lünen gelegen, sucht die Polizei Zeugen. Vier Tatverdächtige flüchteten von dort zu Fuß.  Den ersten Erkenntnissen zufolge meldeten Zeugen gegen 16.45 Uhr drei Personen auf dem Gelände an der Beylingstraße. Aufgrund einer Vielzahl zurückliegender Metalldiebstähle sprach ein 42-jähriger Firmenverantwortlicher die...

  • Dortmund-Nord
  • 02.02.21
Blaulicht
Laut Polizeimitteilung wurde die 14-Jährige schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt (Symbolbild).

14-Jährige von Lkw angefahren und schwer verletzt auf der Flughafenstraße in Scharnhorst
AKTUALISIERUNG: Polizei hofft auf Zeugenhinweise, ob die Ampel Grün- oder Rotlicht gezeigt hat

AKTUALISIERUNG: Hat die Fußgängerampel auf der Flughafenstraße an der Droote-Einmündung Grün- oder Rotlicht für die junge Dortmunderin gezeigt? Die Polizei sucht jetzt Zeugen, um speziell diese Frage zu klären, nachdem am Montag (23.11.) eine 14-jährige Dortmunderin dort beim Überqueren des Fußgänger-Überweges in Scharnhorst vom Lkw eines 61-jährigen Dortmunders erfasst und schwer verletzt worden war. Hinweise nimmt die Polizeiwache Scharnhost unter Tel. 0231/132-3621 entgegen. Ursprüngliche...

  • Dortmund-Nord
  • 24.11.20
Ratgeber

Fahrbahnsanierungen am Sonntag in Brackel auf der Flughafenstraße
Buslinien 420, 422 und NE20 fahren Umleitung

Aufgrund von Fahrbahnsanierungen in Brackel auf der Flughafenstraße in Höhe der Häuser Nummer 15 bis 21 kann ab Sonntag, 8. November, mit Betriebsbeginn bis zum 9. November gegen 6 Uhr der Bereich nicht befahren werden. Die Buslinien 420, 422 und NE20 von DSW21 fahren eine Umleitung. Hierbei entfallen die Bushaltestellen "Auf der Mühle", "Breitscheidstraße" und "Heßlingsweg" ersatzlos. DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil:...

  • Dortmund-Ost
  • 04.11.20
Ratgeber
Gleich mehrere Haltestellen können nicht direkt angefahren werden.

Bauarbeiten auf der Oesterstraße in Brackel
Buslinie 436 von DSW21 fährt sechs Wochen lang Umleitung

Aufgrund einer Baumaßnahme kann die Oesterstraße in Brackel ab Montag, 7. September, für rund sechs Wochen nicht mehr in Richtung Hohenbuschei befahren werden. Die Buslinie 436 von DSW21 fährt eine Umleitung über die Flughafenstraße. Betroffen sind die Haltestellen "Brackel Verwaltungsstelle", "Haferfeldstraße", "Scheidemannstraße", "Örlingsweg" sowie "Heßlingsweg/Industriegebiet".Diese können erreicht werden, indem man in Gegenrichtung bis zur Haltestelle "Brackel Kirche" fährt und dort in...

  • Dortmund-Ost
  • 03.09.20
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei hofft auf weitere Zeugen (Symbolfoto).

Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf der Flughafenstraße zwischen Scharnhorst und Brackel
Junge Radfahrerin stürzt nach Zusammenstoß mit unbekanntem Auto und verletzt sich schwer

Eine 15-jährige Radfahrerin ist am Freitagvormittag (31.7.) auf der Flughafenstraße an der Ortsgrenze Brackel/Scharnhorst mit einem bislang unbekannten Auto zusammengestoßen.Das Mädchen wurde durch den Sturz schwer verletzt. Dies teilte die Polizei heute (3.8.) mit. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die junge Dortmunderin gegen 9.30 Uhr auf der Flughafenstraße in Richtung Brackel. In Höhe der Eisenbahnunterführung südlich des Bahnhofs Scharnhorst bog ein silberfarbener BMW über den Radweg in...

  • Dortmund-Ost
  • 03.08.20
Blaulicht
Die Polizei stellte den Führerschein der Autofahrerin sicher (Symbolbild).

58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall auf der Flughafenstraße in Brackel schwer verletzt
34-jährige Autofahrerin fährt unter Alkoholeinfluss und nimmt Kradfahrer die Vorfahrt

Gestern Abend (30.6.) kam es auf der Flughafenstraße in Brackel zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer (58) wurde dabei schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine 34-jährige Dortmunderin gegen 22 Uhr auf der Flughafenstraße in nördliche Richtung. An der Kreuzung Flughafen-/Hannöversche Straße wollte sie nach links abbiegen. Dabei übersah sie augenscheinlich einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Der 58-jährige Dortmunder rutschte durch den...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.20
Blaulicht
Während der Unfallaufnahme sperrten die Polizisten die Flughafenstraße im Bereich des Unfallortes für ungefähr eine Stunde (Symbolbild).

Offenbar waren Drogen im Spiel beim Alleinunfall auf der Flughafenstraße in Scharnhorst
Rollerfahrer ohne Führerschein schwer verletzt

Bei einem Alleinunfall am gestrigen Montag (29.6.) in Scharnhorst ist ein 52-jähriger Rollerfahrer aus Lünen gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Laut eigenen Angaben befuhr der Fahrer die Flughafenstraße gegen 9.25 Uhr in südliche Richtung. Beim Fahrstreifenwechsel auf nasser Fahrbahn stürzte er aus bislang ungeklärter Ursache in Höhe der Straße Droote. Dabei wurde der 52-Jährige schwer verletzt. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort fest, dass der Mann augenscheinlich unter Einfluss...

  • Dortmund-Nord
  • 30.06.20
Blaulicht
Die für Bahnanlagen zuständige Bundespolizei hofft auf Zeugen.

In Scharnhorst abgestellten ICE besprüht: 2500 Euro Schaden
Bundespolizei bittet um Hinweise

Am gestrigen Sonntagabend (29.3.) besprühten drei Unbekannte einen ICE, der in der Abstellgruppe eines Betriebsbahnhofs in Dortmund-Scharnhorst an der Flughafenstraße abgestellt war. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Gegen 22.30 Uhr informierten Bahnmitarbeiter die Bundespolizei über drei Graffiti-Sprayer, die den ICE-Zug mit Lackfarbe besprüht haben sollen. Nach Angaben des 20-jährigen Zeugen sollen die drei Männer mehrere Graffitis mit einer Gesamtgröße von circa 50...

  • Dortmund-Nord
  • 30.03.20
Natur + Garten
Der Parkplatz des City-Centers in Brackel muss wegen der anstehenden Baum-Fällungen gesperrt werden (Symbolbild).

14 Kastanien auf dem Parkplatz des „City-Center“ in Brackel müssen gefällt werden
Trockener Sommer, Pilze und Bakterien haben Bäume schwer geschädigt

Die Trockenheit im Sommer 2019 hat die 14 Kastanien auf dem Parkplatz des „City-Center“ an der Flughafenstraße in Brackel massiv gestresst. Sie sind so geschädigt, dass inzwischen die Fruchtstände von Pilzen aus der Baumrinde wachsen. Auch von Bakterien der Sorte „Pseudomonas syringae pv. aesculi“, die die so genannte Kastanien-Krankheit auslösen, sind Stämme und Äste befallen. Bei einer der regelmäßigen Baumkontrollen sind die Schäden, die schon mit bloßem Auge erkennbar sind, festgestellt....

  • Dortmund-Ost
  • 25.03.20
Ratgeber
Wegen Bauarbeiten wird die Flughafenstraße zwischen der Peter-Müller-Straße und dem Maritim-Platz gesperrt – ab Dienstag, 4. Februar, 4 Uhr, für etwa zwei Monate.

Düsseldorf-Lohausen: Sperrung der Flughafenstraße
Die Linien SB51 und 896 fahren eine Umleitung

Wegen Bauarbeiten wird die Flughafenstraße zwischen der Peter-Müller-Straße und dem Maritim-Platz gesperrt – ab Dienstag, 4. Februar, 4 Uhr,  für etwa zwei Monate. Davon betroffen sind auch die Buslinien SB51 und 896: Die Busse fahren in Richtung Flughafen ab der verlegten Haltestelle„Flughafen/Maritim-Platz“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Flughafen/ Maritim-Platz“ wird an die Haltestelle „Flughafenverwaltung“ der Linie 721 in Richtung Flughafen Terminal A/B/C verlegt. Information:Aushänge an...

  • Düsseldorf
  • 28.01.20
Ratgeber

Teilweise Sperrung der Kreuzung Klaus-Bungert-Straße/Flughafenstraße:
Vier Buslinien fahren Umleitungen

Lohausen/Wittlaer. Wegen Bauarbeiten ist das Abbiegen von der Klaus-Bungert-Straße in die Flughafenstraße nicht möglich – ab Montag, 13. Januar, 8 Uhr, für etwa sechs Wochen. Davon betroffen sind die Buslinien SB51, 721, 760 und 896. Die Busse fahren stadteinwärts in Richtung Wittlaer ab der Haltestelle „Flughafen Terminal A/B/C“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Flughafenverwaltung“ wird auf die Peter-Müller-Straße in Höhe der Hausnummer 26 verlegt. Information: Aushänge an der betroffenen...

  • Düsseldorf
  • 09.01.20
Blaulicht
Symbolfoto.

Führerschein beschlagnahmt
49-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall in Hostedde schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag (7.11.) in Hostedde erlitt ein 49-jähriger Autofahrer schwere Verletzungen. Der Sachschaden liegt geschätzt bei 20.000 Euro. Nach übereinstimmenden Zeugenaussagen prallte der Fahrer gegen 16.15 Uhr in der Straße In der Liethe mit seinem Ford zunächst gegen einen geparkten Pkw. Auf der wenige Meter entfernten Flughafenstraße stieß er mit einem Linienbus zusammen und prallte dann gegen eine Hauswand. Der 53-jährige Busfahrer konnte nicht mehr...

  • Dortmund-Nord
  • 08.11.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Nach Überfall auf Supermarkt an der Flughafenstraße in Brackel am 7. Juni
Zwei tatverdächtige 33-jährige Dortmunder festgenommen - Männer sitzen in U-Haft

Zwei Tatverdächtige sitzen jetzt in Untersuchungsamt, nachdem Beamte der Dortmunder Polizei die beiden mutmaßlichen Täter hatten ermitteln können. Ihnen wird vorgeworfen wird, am 7. Juni gegen 22.20 Uhr einen Supermarkt an der Flughafenstraße in Brackel überfallen zu haben. Ein mit einem Messer bewaffneter Täter hatte damals beim Überfall mehrere tausend Euro Bargeld und das Handy einer Supermarkt-Mitarbeiterin erbeutet- Zwei Mitarbeiterinnnen hatte er mit der Waffe bedroht und Geld gefordert....

  • Dortmund-Ost
  • 08.08.19
Blaulicht
Symbolfoto.

Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss mit Krad ohne gültigem Versicherungskennzeichen unterwegs
Flucht einer 24-jährigen Roller-Fahrerin vor der Polizei endet in Sackgasse in Brackel

Eine 24-jährige Dortmunderin hat sich in der Nacht zu Samstag (3.8.) einer Polizeikontrolle entzogen und fuhr dann mit ihrem Roller in Brackel in eine Sackgasse. Offenbar stand die Fahrerin unter dem Einfluss von Drogen. Polizeibeamte hatten die Rollerfahrerin gegen 0.10 Uhr auf der Hannöverschen Straße anhalten und kontrollieren wollen. Diese fuhr aber trotz der Anhaltezeichen weiter. Über die Flughafenstraße ging es in den Kaldehofweg, von dort über die Straße Am Westheck wieder auf die...

  • Dortmund-Ost
  • 05.08.19
Ratgeber
Wie hier auf dem Asselner Hellweg stehen nun ab Dienstag (30.4.) Gleisbauarbeiten auf dem Brackeler Hellweg an der zentralen Brackeler Ortskern-Kreuzung auf dem Programm von DSW21.
4 Bilder

Individualverkehr muss sich vier Wochen lang auf Einschränkungen einstellen // Schienenersatzverkehr an zwei Sonntagen
DSW21 erneuert ab dem 30. April Stadtbahn-Gleise auf dem Brackeler Hellweg im Ortskern Brackels

Mitten im Brackeler Ortskern, im Kreuzungsbereich mit der Flughafen- und Leni-Rommel-Straße, wird DSW21 zwischen dem 30. April und dem 24. Mai Bahngleise auf dem Brackeler Hellweg erneuern. In diesem Zeitraum ist mit Einschränkungen für den Pkw- und Lkw-Verkehr zu rechnen. An zwei Sonntagen wird die Stadtbahn-Linie U43 zudem durch Busse ersetzt. Die Gleisbau-Arbeiten sollen ab Dienstag (30.4.) im laufenden Stadtbahn-Betrieb stattfinden, der Betrieb auf der Linie U43 (Dorstfeld – Wickede) läuft...

  • Dortmund-Ost
  • 24.04.19
Blaulicht

16-Jährige bei Verkehrsunfall an der Kreuzung Brackeler Hellweg/Flughafenstraße verletzt
Polizei hofft auf Hinweise: Fahrer einer silberfarbenen Limousine gesucht

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Brackeler Hellweg am vergangenen Samstag (8. Dezember) sucht die Polizei jetzt einen Autofahrer. Er war mit seinem silbernen Fahrzeug gegen 22.30 Uhr auf dem Brackeler Hellweg in Richtung Westen unterwegs und bog dann nach links in die Flughafenstraße ab. Dabei fuhr er ihren ersten Angaben zufolge eine 16-jährige Dortmunderin an, die bei Grünlicht gerade die Straße überquerte. Das Mädchen stürzte zu Boden. Der Fahrer des Wagens stieg ebenso wie seine beiden...

  • Dortmund-Ost
  • 14.12.18
Ratgeber
2 Bilder

Nach Wasserschaden ist die Flughafenstraße in Scharnhorst voll gesperrt // Auswirkung auch auf Buslinien

Nachdem es einen Schaden an einer Wasserleitung in der Flughafenstraße in Scharnhorst gegeben hatte, führt die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) derzeit Reparaturarbeiten vor Ort durch. Sie sollen voraussichtlich in zwei Wochen abgeschlossen sein. Aufgrund der Lage der Leitung und der entstandenen Nebenschäden ist die Nord-Süd-Achse auf Höhe des Hauses Nummer 405 für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Reparaturarbeiten sollen voraussichtlich noch heute (18.7.) abgeschlossen werden. Doch im...

  • Dortmund-Nord
  • 18.07.18
Überregionales

48-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Scharnhorst schwer verletzt

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Freitagmittag (4.5.) gegen 11.55 Uhr in Dortmund-Scharnhorst an der Kreuzung Flughafenstraße/Buschei zu einem Zusammenprall zwischen einem Radfahrer und einem Mitsubishi. Der 48-jährige Radler wurde auf die Straße geschleudert und schwer verletzt. Den ersten Zeugenaussagen nach wollte die Fahrerin des Mitsubishi, eine 66-Jährige aus Schwerte, von der Flughafenstraße nach links in die Straße Buschei abbiegen. Hierbei übersah sie offenkundig einen...

  • Dortmund-Nord
  • 06.05.18
Überregionales

13-Jähriger auf der Flughafenstraße in Brackel von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein 13-jähriger Junge ist am Freitag (19.1.) gegen 19.40 Uhr auf der Flughafenstraße in Brackel von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war eine 22-jährige Dortmunderin mit ihrem Opel auf der Flughafenstraße in Richtung Norden unterwegs. Etwa in Höhe des Hauses Nummer 109 kam es aus bislang ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß mit dem 13-jährigen Dortmunder. Dieser überquerte gemeinsam mit einem Freund (13, aus Dortmund) die Fahrbahn in Richtung Osten....

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.18
Überregionales
Ungesicherte Fenster und Türen sind schnell aufgehebelt von Einbrechern.
2 Bilder

Zwei Festnahmen nach zwei versuchten Wohnungseinbrüchen in Scharnhorst // 22-Jährige sitzt in U-Haft

Nach zwei versuchten Wohnungseinbrüchen in Scharnhorst am Montag (24.7.) hat die Polizei dank guter Beschreibungen von Zeugen einen Jugendlichen (14) und eine junge Frau (22) festnehmen können. Die Frau sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Dies hat die Dortmunder Polizei heute Vormittag (26.7.) mitgeteilt. Zunächst war die Polizei gegen 12.50 Uhr zu einem Einfamilienhaus in der Sulzbacher Straße gerufen worden. Dort hatte eine Bewohnerin Hebelmarken an der Terrassentür festgestellt. In die...

  • Dortmund-Nord
  • 26.07.17
Überregionales

Zwei Pkw-Fahrer bei Zusammenstoß auf der Flughafenstraße in Scharnhorst schwer verletzt

Bei einem Unfall beim Abbiegen auf der Flughafenstraße in Dortmund-Scharnhorst wurden heute Morgen (25.10.) zwei Pkw-Fahrer schwer verletzt. Nach Angaben eines 50-jährigen Autofahrer aus Dortmund fuhr er zur Unfallzeit gegen 6.40 Uhr auf der Flughafenstraße in Richtung Brackel. An der Gleiwitzstraße wollte er mit seinem Volvo nach links abbiegen. Als er keinen Gegenverkehr wahrnahm, lenkte er sein Auto nach links. Hierbei übersah er jedoch den entgegenkommenden Pkw der Marke Fiat eines...

  • Dortmund-Nord
  • 25.10.16
Politik
Für eine Entschleunigung im Brackeler Ortskern sowohl auf der Ost-West-Achse des Brackeler Hellwegs als auch auf der Nord-Süd-Achse Flughafen-/Leni-Rommel-Straße macht sich der Brackeler Gewerbeverein per Antrag an die BV Brackel stark.
2 Bilder

Brackeler Gewerbeverein hat sein Entschleunigungskonzept als Antrag in die Bezirksvertretung Brackel eingebracht

Der Brackeler Gewerbeverein (BGV) macht sich stark für eine Verkehrsberuhigung im Brackeler Ortskern. Vorsitzender Frank Wahl: "Der Antrag zur Übernahme des Entschleunigungskonzepts des Brackeler Gewerbevereins liegt der Bezirksvertretung bereits für die nächste Sitzung vor." BGV-Chef Wahl meldete sich auch vor dem Hintergrund zu Wort, dass die Brackeler SPD bereits mit Vorschlägen des Planungsdezernenten Ludger Wilde zur Hellweg-Umgestaltung in die Öffentlichkeit gegangen war. Konkret...

  • Dortmund-Ost
  • 05.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.