Das Wirgefühl in Körne verstärken: Kultur- und Kunstverein plant neue Aktionen

Das Wirgefühl in Körne erhöhen, ist das Ziel des Körner Kultur- und Kunstvereins (KKK). Die Planungen für 2013 laufen.

So gibt es erste Gespräche über das Dorffest „Körne blüht auf“, die von Heinz-Dieter Düdder, Gesine Schulte und dem KKK-Vorsitzendem Helmut Feldmann geführt werden. Geplant ist das Fest für Samstag, 8. Juni, ab 13 Uhr auf dem Körner Platz. Auch die Aktion „Körne putzt sich raus“; die bereits 2012 erfolgreich lief, soll im Frühjahr wieder starten. Hier müsse noch die Genehmigung der Bezirksvertretung Innenstadt-Ost eingeholt und die finanziellen Mittel gesichert werden, so Feldmann.
Außerdem möchte der KKK auch weitere Holzskulpturen entlang des Körner Hellwegs und im Körner Park aufstellen. „Aber auch hier muss der finanzielle Rahmen zunächst einmal vorhanden sein“, so Feldmann.
Ohne finanzielle Unterstützung werde der KKK nicht viel gestalten können, obwohl konkrete Vorstellungen vorhanden sind, erklärt der Vorsitzende. „Auch Vorschläge und Ideen aus den Reihen von Körner Bürgern sind uns willkommen“, sagt Feldmann, ebenso neue Mitglieder.

Informationen zu den Aktivitäten des KKK gibt es unte Tel. 592223.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.