Brand in der Niederrheinterme Mattlerbusch
Feuerwehr verhindert Ausbreitung aufs Hauptgebäude

Die Niederrheintherme Mattlerbusch.

In der Nacht von Sonntag, 16. Juni, auf Montag, 17. Juni, hat es in der Niederrheintherme Mattlerbusch in Duisburg-Röttgersbach gebrannt. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Bei der Anfahrt sahen die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Flammen bereits aus weiter Entfernung. Im Außenbereich der Therme brannte eine Blocksauna in voller Ausdehnung. Eineangrenzende hohe Zaunanlage, ein sogenanntes Gradierwerk,  brannte auf einer Länge von etwa 15 Metern. Personen befanden sich nicht auf dem Gelände des
Gesundheitsbades.
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr leiteten sofort Brandbekämpfungsmaßnahmen ein. So konnte eine Ausbreitung des Feuers auf das nahe stehende Hauptgebäude verhindert werden. Die öffentliche Gasversorgungsleitung wurde während des Einsatzes aus Sicherheitsgründen unterbrochen.Auswirkungen auf die unmittelbare Nachbarschaft hatte der Brand nicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen