Offenes AtelierDU 2018

8Bilder

Offenes Atelier im Künsteratelier Serap Riedel

Über sommerliche Wochenenden im Oktober herrscht im Allgemeinen große Freunde. Noch einmal raus aus der Stadt oder zumindest Aktivitäten im Freien, das ist wohl das, womit die Duisburger an diesem ungewöhnlich warmen Wochenende ihre Zeit verbracht haben. Nicht beteiligen an solchen Aktivitäten konnten sich an diesem Wochenende die zahlreichen Künstler, die für das zweite Wochenende „Offenes Atelier DU“ eingeteilt waren. Besonders am Samstag haben diese Künstler lange auf Besucher ihrer Ateliers warten müssen.

Ein Besuch dieses Künstlerateliers sich lohnt jedes Jahr aufs Neue

Unter den Künstlerinnen und Künstlern, die am Wochenende ihr Atelier geöffnet hatten, war auch in diesem Jahr wieder Serap Riedel, die ihr kleines aber feines Atelier am Innenhafen in der Stresemannstraße 16 extra für dieses Wochenende neu dekoriert hatte. Ein Besuch dieses Ateliers lohnt sich jedes Jahr aufs Neue. Ein Schwerpunkt des künstlerischen Wirkens von Serap Riedel lag in diesem Jahr auf der Arbeit mit Oxydfarben, Marmormehl und Pigmenten. Dadurch entstehen besondere Strukturen und Oberflächen, in denen man je nach Lichtverhältnissen und Blickwinkel immer wieder etwas Neues entdecken kann. Diese und weitere Arbeiten aus 2018 und eine Auswahl älterer Werke sind aktuell auch über das Aktionswochenende im Atelier der Künstlerin zu sehen. Außerdem zeigt sie eine Auswahl ihrer figürliche Arbeiten mit Ton.

Nun war der vergangene Samstag seit Beginn der Wetteraufzeichnungen der bisher wärmste Tag eines offenen Ateliers. So haben am Samstag leider nur wenige Besucher dieses Angebot genutzt, was für diese aber den Vorteil hatte, dass Serap Riedel sich ihnen uneingeschränkt widmen konnte. Am Sonntag dagegen war der erste Besucher schon um kurz nach 12 Uhr im Atelier und von da an hatte die Künstlerin bis kurz vor Ende der Öffnungszeit um 18 Uhr keine Atempause mehr. So kam es zu vielen interessanten Gesprächen zwischen Künstlerin und Besuchern und dem Fazit von beiden Seiten, dass Offenes Atelier DU sich auch 2018 wieder gelohnt hat.

Vielleich sollte der Veranstalter darüber nachdenken, die Öffnung der Ateliers auf den Sonntag zu beschränken.

Künstleratelier Serap Riedel
Stresemannstr. 16
47051 Duisburg
info@atelier-serap.de
www.atelier-serap.de
Instagram: @serapriedel

Autor:

Friedel Dreigeis aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.