Die schönsten Garten-Motive in einer kleinen Ausstellung im Rathaus
Zeigt her Eure Gärten!

Ute Schramke von der Stabsstelle für Strategisches Marketing und Dr. Ribhi Yousef vom städtischen Umweltamt (vorne Mitte) werben in der Ausstellung mit den schönsten Garten-Motiven mit Plakaten für die diesjährige Neuauflage des Tags der offenen Gärten.
6Bilder
  • Ute Schramke von der Stabsstelle für Strategisches Marketing und Dr. Ribhi Yousef vom städtischen Umweltamt (vorne Mitte) werben in der Ausstellung mit den schönsten Garten-Motiven mit Plakaten für die diesjährige Neuauflage des Tags der offenen Gärten.
  • Foto: Bartosz Galus
  • hochgeladen von Sabine Justen

Im Rahmen der Umweltwochen 2018 hatte die Stadt Duisburg nicht nur zum Tag der offenen Gärten aufgerufen, sondern alle teilnehmenden Gartenbesitzer darüber hinaus zu einem Fotowettbewerb, um auch auf diese Weise ihr idyllisches Grün der Öffentlichkeit vorzustellen. Die zehn schönsten Motive des Wettbewerbs sind nun in einer kleinen Ausstellung im Rathaus am Burgplatz zu sehen.

Und weil beide Aktionen so gut ankamen, steht in diesem Jahr eine Neuauflage an. Am 9. Juni haben Gartenbesitzer wieder die Möglichkeit, ihre Gärten für ein interessiertes Publikum zu öffnen.

Tag der offenen Gärten wird wiederholt

Gartenbesitzer, die gerne teilnehmen möchten, können ihre Gärten bis Donnerstag, 2. Mai, online unter www.duisburg.de/offenegaerten anmelden.
Alle Teilnehmer können außerdem bis Montag, 22. Juli, mit einem Bild des eigenen Gartens an dem Fotowettbewerb zum Projekt mitmachen. Anmeldungen sind per E-Mail beim Umweltamt unter dr.yousef@stadt-duisburg.de möglich.
Die Teilnahme am Tag der offenen Gärten Duisburg ist Voraussetzung für die Beteiligung an dem Fotowettbewerb. Die schönsten drei Motive, über die eine Jury Anfang August entscheidet, werden prämiert.

Autor:

Sabine Justen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen