Kulturdezernent Thomas Krützberg: „Duisburger Philharmoniker blasen Pegida den Marsch“

Die Duisburger Philharmoniker, das Theater Duisburg und die Deutsche Oper am Rhein positionieren sich klar gegen Pegida:

Ein Blechbläserquartett der Philharmoniker wird dabei um 18.30 Uhr zu Beginn der Kundgebung der Pegida Bewegung mit einem Marsch aufspielen. Zahlreiche weitere Mitglieder des multinationalen Orchesters werden sich der Kundgebung anschließen.

Kulturdezernent Thomas Krützberg:

„Duisburg wird der Pegida-Bewegung nicht nur symbolisch den Marsch blasen. Die Kultur wird ein starkes Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Antiislamismus setzen. Das ist Duisburg – wir sind Duisburg.“

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.