"Starke Nachfrage"
Duisburg Kontor und DVG ermöglichen Schülern Sport auf dem Eis

Duisburger Schüler haben die Möglichkeit sich sportlich auf der Eislaufbahn in der Stadtmitte zu betätigen. Für einen Euro kann die Bahn auf dem Weihnachtsmarkt für eine Stunde genutzt werden.
  • Duisburger Schüler haben die Möglichkeit sich sportlich auf der Eislaufbahn in der Stadtmitte zu betätigen. Für einen Euro kann die Bahn auf dem Weihnachtsmarkt für eine Stunde genutzt werden.
  • Foto: Krischerfotografie
  • hochgeladen von Marcel Faßbender

2019 hatten Weihnachtsmarkt-Veranstalter Duisburg Kontor und der städtische ÖPNV-Anbieter Duisburger Verkehrsgesellschaft AG den Duisburger Schülern die Möglichkeit geboten, während der Schulzeit die Eislaufbahn der Stadtwerke auf dem Weihnachtsmarkt zum ermäßigten Preis zu nutzen. Damit verbunden war das Angebot des kostenlosen Transportes der Klassenverbände mit den Fahrzeugen der DVG.

Duisburg Kontor und DVG freuen sich, dieses Angebot auch in diesem Jahr anbieten zu können. „Aufgrund des enormen Zuspruchs vor zwei Jahren unter den Schüler und Lehrkräften haben wir uns entschieden, den Duisburger Schulen auch in diesem Jahr das selbige Angebot zu unterbreiten“, sagt Uwe Kluge, Geschäftsführer von Duisburg Kontor.
Und dieses Angebot hat enormes Interesse bei den Verantwortlichen der Duisburger Schulen geweckt. Die frühen Eislaufzeiten sind inzwischen komplett ausgebucht. Interessierte Schulklassen haben allerdings noch die Möglichkeit, von Montag bis Freitag jeweils in der Zeit von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr von diesem Angebot Gebrauch zu machen. Die Kosten der Nutzung der Eislaufbahn belaufen sich auf 1 Euro je Person und je Stunde. Die Leihe der Schlittschuhe kostet ebenso 1 Euro je Paar. Der Transport mit den Bussen und Bahnen der DVG ist kostenlos. Die Nutzung von S-Bahnen und der U79 ist nicht möglich.
„Wir freuen uns sehr und sind sehr dankbar, dass die DVG auch in diesem Jahr unser Projekt unterstützt. Die starke Nachfrage seitens der Duisburger Schulen zeigt, dass wir mit unserem Angebot den richtigen Reiz setzen“, schätzt Christoph Späh, nebenamtlicher Geschäftsführer bei Duisburg Kontor, ein.
Anmeldungen zur Nutzung des Angebotes sind schriftlich via E-Mail an j.schmitz@duisburgkontor.de zu senden.

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen