Wasserballer des SV Rheinhausen gehen als Dritter in die Play-Offs der 2. Wasserballliga

Mit einem nie gefährdeten 16:13 (4:3 / 4:0 / 6:6 / 2:4) Erfolg gegen das Team der Wasserfreunde Wuppertal, beendete die 1. Mannschaft des SV Rheinhausen die Vorrunde der 2. Wasserballliga-West und qualifizierte sich sicher für die Play-Offs.

In einem Spiel, in dem es für beide Mannschaften um nicht mehr viel ging und was dadurch über weite Strecken recht zerfahren war, führte der SVR schnell und deutlich mit 8:3 Toren. Dies erlaubte Trainer Andreas Kammermeier in den beiden letzten Vierteln den jungen Spielern, wie Tobias Totterer und Jan Frenzen, durch Einsätze Erfahrungen durch Spielpraxis zu sammeln. Auch Stammtorhüter Oliver Greg brauchte drei Viertel nicht in das Geschehen einzugreifen und ließ damit der Nummer zwei, Jan van den Born, die Möglichkeit, mit einigen sehr guten Paraden seine Klasse zu zeigen.

Mit Christian Jünnemann, der in der Schlußminute mit einem sehenswerten Treffer den Endstand erzielte, und Tim Baran gab es gleich zwei Spieler, die sich mit vier Toren in den Spielbericht eintragen konnten. Jeweils drei Mal trafen Sascha (Pepe) Klares und Andreas Czymay. Die Torschützenliste vervollständigte Daniel Boosen mit zwei Treffern.

Nun geht es in die Play-Offs, in die der SVR auf Aufstiegsaspirant Brambauer, den Lokalrivalen ASC II und den Düsseldorfer SC trifft. Da die Treffer aus der Vorrunde gegen diese Gegner mitgenommen werden, sieht es für den SVR gar nicht so schlecht aus. Durch die beiden Siege über Düsseldorf und den Sieg über den ASC II, geht das Team mit gleich 6 Pluspunkten als Drittplatzierter in die Endrunde. Brambauer und ASC starten jeweils mit 8:4 Punkten und die Düsseldorfer als Vierter mit 2:10 Punkten. Die Termine für die Play-Offs stehen noch nicht fest.

Für den SVR ist es allerdings schon heute das erfolgreichste Abschneiden eines Wasserballteams in der Vereinsgeschichte. Mal sehen was da noch geht!

Mehr zum SVR unter: www.sv-rheinhausen.de !!!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen