Renate Krupp in der Kunstvitrine im Botanischen Garten Duissern

Anzeige
Duisburg: Botanischer Garten Duissern | Die kleinste Galerie Duisburgs - Kunstvitrine - zeigt unter dem Titel Modenschau mittelgroße Plastiken aus gebranntem Ton mit einer Engobemalung, die an einen Kimono oder an liturgische Gewänder erinnern.
Renate Krupp absolvierte ein Studium der Bildhauerei an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Sieler (1968 Meisterschülerin)
Sie ist Mitglied im BBK, in der Duisburger Sezession, im Düsseldorfer Künstlerbund und Vorstandsmitglied im Kunstverein Gelderland, Geldern.

Als Organisatorin und Leiterin der Kunstvitrine im Botanischen Garten Duisburg-Duissern freue ich mich besonders, dass die 16. Ausstellung wieder von Thomas Krützberg eröffnet wird. Am Sonntag, 4.3.2018 um 15 Uhr, beginnt die Veranstaltung auf der großen Wiese direkt neben dem Cafe. Der Eintritt ist frei. Für Speis und Trank ist gesorgt. Warme Kleidung erwünscht.
Botanischer Garten Duisburg-Duissern
Schweizer Str. 24
47051 Duisburg
Bei Rückfragen 0173 267 3595
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.