Flinke Waldbewohner - Totenkopfäffchen im Gaia Zoo

Anzeige
Totenkopfäffchen im Gaia Zoo
Kerkrade (Niederlande): Gaia Zoo |

Entweder Gaia Zoo oder Allwetterzoo Münster?
Als Inhaberin der RUHR.TOPCARD 2018 hatte ich die Wahl, einen der beiden Zoos bis Ende März einmalig bei freiem Eintritt zu besuchen. Da ich den Allwetterzoo bereits schon einmal besucht hatte (ebenfalls eine Aktion mit der RUHR.TOPCARD 2015) fiel die Entscheidung nicht schwer. Also auf in den Gaia Zoo!

Taiga, Savanna, Rainforest und Limburg sind die vier unterschiedlichen Bereiche, die man durchwandern kann. Im Rainforest haben mir besonders die Totenkopfäffchen gefallen. Ein ganz besonderes Erlebnis, denn man geht mitten durch den Im Totenkopfaffenwald hindurch und erlebt die flinken Waldbewohner ganz nah.

Ein Rascheln, ein Knistern... mein erster Gedanke war:"...das sind aber merkwürdige Eichhörnchen!" ;-))

Schnell und wendig hüpfen, springen und balancieren die Äffchen von Baum zu Baum, von Ast zu Ast. Sie sind ausgezeichnete Springer und Kletterer. Ihr langer Schwanz hilft ihnen, das Gleichgewicht zu halten. Sie leben sowohl auf dem Erdboden wie auch in den Bäumen. Allerdings wagen sie sich nie in die äußersten Baumwipfel, denn dort könnte ihnen in freier Natur Gefahr durch Raubvögel drohen.

Den größten Teil des Tages verbringen sie mit Nahrungssuche. Früchte, Samen und Insekten stehen auf dem Speiseplan. Zuhause sind sie in Mittel- und Südamerika.

Ich habe ein paar Schnappschüsse von den flinken Äffchen mitgebracht und möchte sie Euch gerne zeigen.

Viel Spaß beim Anschauen!


Wer noch nachträglich etwas über meinen Besuch im Allwetterzoo Münster lesen möchte, gerne! Hier geht´s um Bildbericht "Elefanten füttern und Sonnenanbeter im Allwetterzoo Münster"
2 4
5
5
3
5
7
2 6
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
12.984
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 08.05.2018 | 06:57  
40.968
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 08.05.2018 | 08:47  
55.056
Renate Schuparra aus Duisburg | 08.05.2018 | 18:18  
2.560
Werner Rhinow aus Bochum | 08.05.2018 | 18:20  
27.044
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 08.05.2018 | 22:34  
13.486
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 08.05.2018 | 23:56  
6.180
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 09.05.2018 | 22:40  
11.514
Regine Hövel aus Dinslaken | 13.05.2018 | 19:24  
6.180
Andrea Gruß-Wolters aus Duisburg | 16.05.2018 | 11:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.