SOLIDARITÄTSPREIS FLÜCHTLINGSHILFE DER FREDDY FISCHER STIFTUNG UND DER NRZ

11.05.2015 Essen. Auftakt der Jury Sitzung zum Solidaritätspreis bei der NRZ in Essen. Im Bild die Jury Ibrahim Yetim und Freddy Fischer vorn sitzend und Reinhard Wiesemann,Thomas Kufen,Stephan Heuser und Manfred Lachniet .
  • 11.05.2015 Essen. Auftakt der Jury Sitzung zum Solidaritätspreis bei der NRZ in Essen. Im Bild die Jury Ibrahim Yetim und Freddy Fischer vorn sitzend und Reinhard Wiesemann,Thomas Kufen,Stephan Heuser und Manfred Lachniet .
  • hochgeladen von Freddy Fischer

:: SOLIDARITÄTSPREIS FLÜCHTLINGSHILFE ::
:: DIE GEWINNER STEHEN FEST ::

Dieses Jahr suchten die Freddy Fischer Stiftung und die NRZ Menschen und Initiativen, die sich um Mitmenschen kümmern, die Hilfe am dringendsten benötigen. Hunderte Ehrenamtler kümmern sich – meist ohne großes Aufhebens – um Flüchtlinge. Ihnen soll der Solidaritätspreis 2015 ein Dankeschön sein!

Ausgezeichnet werden alle Preisträger am 24. Juni im NRW-Landtag von unserer Ministerpräsidentin Hannelore Kraft!

DIE PREISTRÄGER SIND

1. Platz "1.Fc Stoppenberg e.V.", ESSEN € 4.000,-

2. Platz: "THEATERKOLLEKTIV RUHRORTER", MÜLHEIM/OBERHAUSEN € 2.000,-

3. Platz GEMEINSCHAFTLICH: EVA DANNER, HÜNXE UND JANINA QUANZ, ESSEN jeweils € 500,-

Sonderpeis: HAYAT KETFI, MOERS/KAMP-LINTFORT € 500,-

Sonderpreis des Unperfekthauses: Berufskolleg für Technik Moers € 2.500,-

Sonderpreis des Linuxhotels: VIA - Verband für Interkulturelle Arbeit, DUISBURG € 1.000,-

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND VIELEN DANK AN ALLE BEWERBERINNEN UND BEWERBER!!!

Autor:

Freddy Fischer aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen