A42: Eine Kooperation mit dem Runden UmweltTisch Essen (RUTE)

23.04.2013:  Ideen- und Kooperationsbörse für die 
Region Ruhr
4Bilder
  • 23.04.2013: Ideen- und Kooperationsbörse für die
    Region Ruhr
  • hochgeladen von Janusch Rentenatus

Am 23.04.2013 war die BI A42 – Essen bei der Ideen- und Kooperationsbörse für die Region Ruhr vertreten. Der Kernpunkt dieser Veranstaltung war die Suche nach einer Zusammenarbeit der Menschen aus der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Zivilgesellschaft. Die Börse wurde von Frau Raskob und Herr Sinn eröffnet (Siehe Beitrag "A42: Treffen im Rathaus mit unserer Umweltdezernentin Frau Simone Raskob, Fachbereichsleiter vom Umweltamt, Herr Sinn und der jungen Bürgerinitiative A42 – Essen").

Als Highlight wurde ein Speed-Dating veranstaltet. Auf diese Weise haben sich Menschen aus unterschiedlichen Interessengemeinschaften völlig unvoreingenommen vorstellen können. Aus dieser Vorstellung ist nun eine Kooperation der BI A42 – Essen mit dem RUTE (Runden UmweltTisch Essen) entstanden. Im Sinne der Veranstaltung haben Herr Dr. Küpper und Herr Rentenatus eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Am 27.04.2013 haben wir dann folgerichtig an der Mobilität~Werk~Stadt in Gladbeck teilgenommen. Die Mobilität~Werk~Stadt begann mit einigen Vorträgen zu Umweltthemen, Gesundheit sowie Demokratie und Umweltgerechtigkeit. Im Anschluss an den offiziellen Teil wurde die Arbeit in Arbeitsgruppen fortgesetzt. Die Organisationen haben die Möglichkeit bekommen ihr Material auszustellen. Wie wir auf den folgenden Bildern dokumentiert haben, hat die BI A42 – Essen sich entsprechend zeigen können.

Ihre Bürgerinitiative "A42 - Essen"

Autor:

Janusch Rentenatus aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen