14. Altenessen Konferenz
Freiheit Emscher zu Besuch in Altenessen

Nahmen an der 14. Altenessen Konferenz auf der Zeche Carl teil, die CDU Nordlichter, Stefanie Kölking und Klaus Hagen aus der Bezirksvertretung V, Sadik Cicin und Horst Birk von der CDU Altenessen-Süd und der Altenessener Ratsherr und planungspolitische Sprecher der Ratsfraktion, Uwe Kutzner. Top Thema in allen Arbeitskreisen war die Verkehrssituation. Deutlich wurde, dass die Bürger aus dem Essener Norden auch erwarten, dass die Stadtteile Altenessen, Vogelheim und Karnap nicht nur die Auswirkungen dieses riesen Projektes tragen müssen, sondern auch davon profitieren und die verkehrliche Anbindung dieses Areals so geplant wird, dass keine zusätzlichen Belastungen auf die Stadtteile zukommen. Auch die Grünverbindungen und die Wege zum Wasser sollen den Menschen weitere Vorteile bringen.

Autor:

Uwe Kutzner aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.