Umbauarbeiten am Parkplatz Zeche Carl haben begonnen
Was lange währt wird endlich gut

Viele Jahre hat es gedauert - nun endlich freut sich Uwe Kutzner, Vorsitzender der CDU Altenessen und Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung -Planung und Bauen, wird der Parkplatz der Zeche Carl vernünftig hergerichtet. Die Bauzeit für das ca. 570.000 Euro Projekt soll 6 Monate betragen. Dabei wird die Fahrbahn an der Wilhelm-Nieswandt-Allee asphaltiert und die Stellplätze sowie der Fußweg gepflastert. Die neue Fläche soll dann über 63 Stellplätze verfügen. Ursprünglich waren 100 Plätze angedacht, doch diese Kosten wären dann mit einer Parkraumbewirtschaftung verbunden gewesen. Nun, fällt der Parkplatz etwas kleiner aus aber dafür sind die Parkgebühren vom Tisch sagt Uwe Kutzner.

Autor:

Uwe Kutzner aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen