Starke zweite Hälfte gegen Köln II: RWE siegt mit 2:1

Marcel Platzek sorgte in der 70. Minute für den Ausgleichstreffer der Rot-Weissen.
38Bilder
  • Marcel Platzek sorgte in der 70. Minute für den Ausgleichstreffer der Rot-Weissen.
  • Foto: Gohl
  • hochgeladen von Alexander Müller

Am Samstag, 19. April, nutzte Rot-Weiss Essen die Festpause zwischen Karfreitag und Ostersonntag, um die zweite Mannschaft des 1. FC Köln an die Hafenstraße einzuladen. Nach einer schwachen ersten Hälfte – inklusive 1:0-Gegentor – konnte RWE durch zwei Treffer in Halbzeit zwei Köln in der Tabelle überholen und so auf Platz neun aufrücken.

Zurzeit hat Rot-Weiss Essen einen guten Lauf: Nach zwei Siegen und einem kämpferischen Pokalspiel begrüßte der RWE vor rund 6.000 Zuschauern am Samstag die zweite Mannschaft des 1. FC Köln. Von der ersten Halbzeit war RWE-Trainer Fascher nicht begeistert: Sein Team ließ die Kölner aufspielen und kassierte nach einer Standardsituation in der 45. Minute das 1:0 durch Leon Binder.
Nach der Pause zeigten sich die Essener offensiver und konnten sich einige Torchancen erarbeiten. Der Ausgleich schließlich gelang Marcel Platzek in der 70. Minute, die Führung besorgte Konstantin Fring in der 81. Minute. Etwas glücklich, aber nicht unverdient siegte Rot-Weiss Essen mit 2:1 und kletterte auf den neunten Tabellenplatz.

Eine Testpartie findet am heutigen Mittwoch um 18.30 Uhr in Marl statt. Rot-Weiss kickt hier in einem Freundschaftsspiel gegen den VfB Hüls. Ursprünglich war das Spiel für Donnerstag, 24. April, angesetzt, wurde jedoch verlegt.
In der Regionalliga geht es erst am 2. Mai weiter. Der RWE muss sich dann bei den Sportfreunden in Lotte beweisen, die derzeit den zweiten Platz in der Tabelle belegen. Im Hinspiel letzten November konnte das rot-weisse Team die Elf aus Lotte mit 2:1 bezwingen.

Fotos: Gohl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen