Burgaltendorf: Neunjähriger bei Unfall schwer verletzt

Am Samstag, 22. Dezember, ist ein neunjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall auf einem Supermarktparkplatz in Burgaltendorf schwer verletzt worden. Gegen 18.45 Uhr hatte der Junge einen Einkaufswagen aus
dem Unterstand neben dem Eingang des Supermarktes holen wollen, als
ihm der BMW einer 65-Jährigen über den Fuß rollte. Die Fahrerin erklärte, den
Neunjährigen nicht gesehen zu haben. Sie habe einparken wollen und
plötzlich einen Schrei gehört. Die Verletzungen des Jungen mussten
anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen