Der Brief an den Weihnachtsmann

Anzeige
Die Beamten bei der Post öffnen einen Brief,
der an den Weihnachtsmann adressiert ist.
Ein Beamter beginnt zu lesen ...

"Lieber Weihnachtsmann. Ich bin 10 Jahre alt und Vollwaise.
Hier im Heim bekommen immer alle Kinder nette Geschenke, nur ich nicht.
Ich wünsche mir so sehr einen Füller, eine Mappe und ein Lineal."

Die Beamten sind sehr gerührt und sammeln untereinander.
Leider reicht es nur für einen Füller und eine Mappe.
Nach 3 Wochen kommt wieder ein Brief vom selben Absender.

Sofort öffnet einer den Brief und beginnt laut zu lesen:
"Lieber Weihnachtsmann! Vielen Dank für die schönen Geschenke!
Ich habe mich sehr gefreut! Leider hat das Lineal gefehlt,

aber das haben bestimmt die Idioten von der Post geklaut!"

(Verfasser unbekannt)
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
12.485
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 03.12.2017 | 10:23  
48.949
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 03.12.2017 | 10:52  
31.260
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 03.12.2017 | 11:00  
48.949
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 03.12.2017 | 11:26  
59.673
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 03.12.2017 | 13:25  
16.004
Christoph Niersmann aus Hilden | 03.12.2017 | 14:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.