Lokalkompass-Länderreise: Finnland
Sommer, Sonne und Sauna

Ohne Worte!
19Bilder

Mit der Lokalkompass-Länderreise geht's jetzt nach Finnland. Grafik: Sikora
  • Mit der Lokalkompass-Länderreise geht's jetzt nach Finnland. Grafik: Sikora
  • Foto: Nina Sikora / Canva
  • hochgeladen von Nina Sikora

Willkommen auf der "Lokalkompass-Länderreise". Heute entführe ich Sie nach Finnland, das Land der Tausend Seen und Milliarden Mücken. Der finnische Sommer ist für seine Idylle bekannt und wenn man die Finnen fragt, natürlich schöner als der schwedische.

Finnland ist für seine zahlreichen Seen bekannt. Auf diesem Foto sehen Sie Pulkkilanharju, eine acht Kilometer lange Landzunge, die teilweise nur wenige Meter breit ist.
  • Finnland ist für seine zahlreichen Seen bekannt. Auf diesem Foto sehen Sie Pulkkilanharju, eine acht Kilometer lange Landzunge, die teilweise nur wenige Meter breit ist.
  • Foto: Hanna Assiep
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Wer Glück hat und Finnland bei gutem Wetter besucht, kann dort den Sommer seines Lebens erleben. An Tagen, an denen die Sonne kaum untergeht, der See lauwarm ist und die Erdbeeren besonders süß schmecken, gibt es nur zwei mögliche Störfaktoren: die einen überall und zu jeder Zeit angreifenden Mücken oder der Mökkinachbar, der mal wieder nach der Sauna nackt schwimmen geht.

Mökki: Das Wohlstandsmaß

Das Mökki ist übrigens das Heiligtum der Finnen. Mökkis (also Sommerhütten) sind Orte, an denen die Welt ein bisschen besser ist, der Finne sich nicht zu Smalltalk mit den Nachbarn zwingen muss, die Sauna immer warm ist und man getrost in löchriger Jogginghose und Crocs ein Bier (oder auch zwei) auf der Terrasse trinken kann.

Mökkis und die dazu gehörenden Saunen (natürlich) sind das wichtigste, was ein Finne besitzen kann. Neues Auto? Hauptsache es ist groß genug, um damit das Brennholz zum Aufwärmen der Mökkisauna zu transportieren. Lust auf ein Haustier? Es muss auf jeden Fall ein Tier sein, welches man mit zum Mökki nehmen kann. Viele Haushaltsarbeiten zu Hause zu erledigen? Egal, der Mökkirasen muss heute auf jeden Fall gemäht werden.

Die Kater Friedhelm und Günther sind akzeptable Haustiere, denn die beiden kommen auch gerne mal mit zum Mökki.
  • Die Kater Friedhelm und Günther sind akzeptable Haustiere, denn die beiden kommen auch gerne mal mit zum Mökki.
  • Foto: Hanna Assiep
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Wie verbringt man einen finnischen Sommer?

Mein Tipp ist: Buchen Sie sich ein Mökki mit Strand. Die Finnen verbringen die Freizeit des Sommers zu 90 Prozent am Sommerhaus – die restlichen zehn im Auto auf dem Weg dorthin.

Das Beste an Mökkis ist, dass die Zeit dort still steht. Ohne Internet und mit schlechter Verbindung, ist es leichter, auch mal den Alltag zu vergessen. An Sommerhäusern gibt es schließlich auch viele andere Aktivitäten. Neben Schwimmen, Angeln, Rudern und Sonnenbaden kann man auch Mölkky spielen oder zum lokalen Alkoholkonsum beitragen.

Essen darf natürlich nicht in Vergessenheit geraten. Der finnische Mann grillt genau so gerne und leidenschaftlich wie der Deutsche, allerdings ist die Grillwurst geschmacklich eher grenzwertig. Obwohl ich die Wurst nicht unbedingt weiterempfehlen würde, gibt es doch einige Sachen, die den Sommer etwas besser machen. Die Kesäkeitto, der geräucherte Lachs und die frischen Dillkartoffeln sind nur einige davon. Super für zwischendurch: das Erbsenschoten-Wettessen.

Die Finnischen Erdbeeren sind besonders süß und geschmackvoll.
  • Die Finnischen Erdbeeren sind besonders süß und geschmackvoll.
  • Foto: Hanna Assiep
  • hochgeladen von Hanna Assiep

Die wohl wichtigsten Begriffe der finnischen Sprache:

  • Tervetuloa = Herzlich Willkommen.
  • Kiitos = Danke. 
  • Mitä kuuluu? = Wie geht's? 
  • Kyllä = Ja. 
  • Ei = Nein. 
  • Anteeksi = Entschuldigung. 
  • Asennuskalja = Das "Installationsbier", beim Kochen oder Holzhacken zu genießen. 
  • Kalsarikännit = Sich allein zu Hause in Unterwäsche betrinken, ohne die Absicht zu haben das Haus zu verlassen. 
  • Sisu = Als Begriff unübersetzbar, ein Wort, mit dem die Finnen ihre Mentalität beschreiben. Es ist mit Ausdauer, Beharrlichkeit oder Kampfgeist besonders in aussichtslosen Situationen vergleichbar. 
  • Kippis = Prost – überall wichtig. 

Finnisch für Profis

Die finnische Sprache gilt als eine der schwersten der Welt – kein Wunder, schließlich hat sie eine komplizierte Grammatik mit 15 verschiedenen Fällen, außerdem werden ziemlich alle Fremdwörter eingefinnischt. Deshalb habe ich für Sie zum Ende dieser Länderreise einen Satz herausgesucht, der leicht zu merken ist und mit dem man seinen Senf zu neun verschiedenen Themen beitragen kann. 

Kuusi palaa. 

  1. Die Tanne brennt.
  2. Die Tanne kehrt zurück. 
  3. Die Nummer sechs brennt. 
  4. Die Nummer sechs kehrt zurück. 
  5. Sechs von ihnen brennen. 
  6. Sechs von ihnen kehren zurück. 
  7. Dein Mond brennt. 
  8. Dein Mond kehrt zurück. 
  9. Sechs Stücke. 

Machen Sie mit!

Werden Sie doch selbst zum Reiseleiter und machen mit bei unserer "Lokalkompass-Länderreise". Wie das geht? Wenn Sie schon BürgerReporter sind, dann prima. Wenn Sie noch nicht BürgerReporter sind, dann registrieren Sie sich schnell hier: BÜRGEREPORTER WERDEN!
Erstellen Sie dann einfach Ihren Länderbeitrag mit Fotos und/oder Text. Verwenden Sie beim Feld "Thema" unbedingt den Tag "Lokalkompass-Länderreise", damit wir Ihren Beitrag finden und zu unserer Länderreise hinzufügen können.

WEITERREISEN ->

Autor:

Hanna Assiep aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen