Familiengottesdienst zum Ferienende und Ausstellung in der Reformationskirche in Rüttenscheid

Zum Ferienende lädt die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Rüttenscheid am 26. August zu einem Familiengottesdienst und anschließend zu Eröffnung der Ausstellung von Regina Schmolke ein.

Zum Gottesdienst um 11 Uhr in der Reformationskirche dürfen Kinder und Erwachsene ihre Ferienschätze präsentieren, die sie in den Sommerwochen zu Hause oder an Urlaubsorten gesammelt haben.
Die Ausstellung wird dann gegen 12 Uhr im Foyer die neue Ausstellung der in Thüringen geborenen Künstlerin Regina Schmolke eröffnet. Bis Mitte November werden die Arbeiten auf Papier und Leinwand in unterschiedlichen Maltechniken von A wie Aquarell über Öl, Tusche bis Z wie Zement gezeigt.

Seit 1989 bildet Regina Schmolke sich in Seminaren und Workshops fort unter anderem in der Kunstschule "La Bohèhme" in Essen, in Südwesteuropa, in der Arka-Kulturwerkstatt und in der "Hofwerkstatt" bei Gabriele Musebrink ebenfalls in Essen.
Seit 2002 ist sie Mitglied der Ateliergemeinschaft Giradetstraße 61a.

Ihre Arbeiten präsentiert die Künstlerin in Einzel-und Gruppenausstellungen seit dem Jahr 2003 in der Provence, in Essen und Mülheim.

"Die Vielfalt der Bäume wie Form, Farbe, Strukturen und vieles mehr faszinieren mich immer wieder, besonders auch die jahreszeitlich bedingten Veränderungen.
Auch ein Bild entwickelt sich und wächst … Die verschiedenen Materialien wie Steinmehle, Farbpigmente, Tusche u.s.w. arbeiten an der Bildgestaltung mit, lassen Risse und Farbverläufe entstehen, die zum Teil intuitiv wie auch planbar sind", erläutert die Künstlerin.

Autor:

Claudia Grosseloser aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.