Oase: Alles ist möglich

19Bilder

Nun kann man sich - zu Recht - darüber beklagen, dass die Oase geschlossen wurde.
Jedoch: Immerhin leben wir in einem Land, in dem die Bürgerinitiative für die Wiedereröffnung der Oase Oberbürgermeister Reinhard Paß wiederholt und ungestraft mit offenen Briefen auf diesen Fehler aufmerksam machen darf und damit vermutlich gewaltig auf die Nerven geht. Zumal, wenn dann noch das böse Wort „Wahlbetrug“ fällt.
In Sachen Oase ist aber auch noch alles möglich: Wasser rein und das Ding könnte problemlos wieder eröffnet werden. Und hinter den Kulissen schauen sich zur Zeit mögliche Investoren um, die ein Interesse an der Übernahme des Freizeitbades haben. - Gibt‘s eine Weihnachts-Überraschung?

Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger

Autor:

Frank Blum aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.