Umfrage der Woche
Tempolimit auf deutschen Autobahnen – sinnvoll oder nicht?

Ein mögliches Tempolimit wird seit Jahren diskutiert. Wie sinnvoll findet ihr die Maßnahme?
  • Ein mögliches Tempolimit wird seit Jahren diskutiert. Wie sinnvoll findet ihr die Maßnahme?
  • Foto: Pexels/Pixabay
  • hochgeladen von Hannah Ellebracht

Ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist für viele deutsche Autofahrer*innen undenkbar. Die Argumente dafür sind seit den 1970er Jahren die gleichen: Ressourcenschonung und Sicherheit. Wie denkt ihr über ein Tempolimit? 

Woher kommt die Idee einer Geschwindigkeitsbegrenzung? 

Seit 1974 liegt die Richtgeschwindigkeit auf den meisten deutschen Autobahnen bei 130 km/h. Eine Richtgeschwindigkeit ist aber nur eine Empfehlung, daran muss sich niemand halten. Jedoch gilt auf 30% der Autobahnen heute bereits ein festes Tempolimit, das sind insgesamt 7.640 Kilometer. 
Nach der Ölkrise in den 1970er Jahren lag der Fokus der Argumentation für ein Tempolimit auf der Ressourcenschonung, denn der immer knapper werdende Treibstoff sollte nicht beim Rasen verheizt werden, sondern für den wichtigen Waren- und Personentransport genutzt werden. 

Wie wird heute argumentiert?

Die Regierungskommission „Nationale Plattform Zukunft der Mobilität“ hat im Zwischenbericht „Wege zur Erreichung der Klimaziele 2030 im Verkehrssektor“ ein Tempolimit so begründet: "Besonders auf Autobahnen können sich energieintensives Bremsen und Beschleunigen durch eine Harmonisierung der gefahrenen Geschwindigkeiten verringern lassen“.
Neben Umweltverbänden und Klimaschützern befürwortet auch die Gewerkschaft der Polizei ein festes Tempolimit von 130 km/h, denn so würde in Zukunft die Zahl der Verkehrsunfälle zurückgehen. Im vergangen Jahr berichtet der ADAC von insgesamt 469.800 Verkehrsunfällen. Am meisten tödliche Unfälle gab es aber auf der Landstraße, so ergibt es sich aus der Statistik. 

Hätten wir durch eine festgelegte Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen einen besseren Verkehrsfluss und weniger Staus? Könnte dadurch die Anzahl der Verkehrstoten verringert werden? Wie seht ihr das? Eure Meinung ist gefragt:

Ist ein Tempolimit von 130 km/h auf deutschen Autobahnen sinnvoll?
Autor:

Hannah Ellebracht aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen