Freitag, 1. Mai: Demo gegen Rechts - anderer Startpunkt

Am Freitag startet die Demo gegen Rechts nicht um 17.30 Uhr am Bahnhof Essen-Steele, sondern um 18 Uhr in Kray.
  • Am Freitag startet die Demo gegen Rechts nicht um 17.30 Uhr am Bahnhof Essen-Steele, sondern um 18 Uhr in Kray.
  • hochgeladen von Silke Heidenblut

Das gestrige Kooperationsgespräch im Essener Polizeipräsidium ergab, dass der Aufmarsch der Partei "Die Rechte" NICHT wie ursprünglich geplant um 17.30 Uhr am S-Bahnhof in Essen-Steele beginnt.

Er startet nun um 18 Uhr am Bahnhof Essen Kray-Nord, mit einer Kundgebung auf dem danebenliegenden Krayer Markt. Nun sind alle aufgefordert, um 17:30 Uhr nicht zum Bahnhof Steele, sondern nach Kray zu kommen, um gegen den Aufmarsch zu protestieren.

Fest in Rotthausen - wie geplant

Das Fest mit Kundgebungen in Gelsenkirchen Rotthausen findet wie geplant von 19 bis 22 Uhr auf dem Ernst-Käsemann-Platz / Rotthauser Markt statt. Oberbürgermeister Frank Baranowski, Superintendent Rüdiger Höcker sowie Vertreter der Emmaus-Kirchengemeinde, der Evangelischen Jugend und der muslimischen Gemeinde in Rotthausen nehmen an den Kundgebung teil und haben das Wort. Genauso wie Martina Rudowitz, die für den Interkulturellen Stammtisch Rotthausen spricht.

Für alle Fragen und Sorgen der Bürger hat die Polizei Essen ein Bürgertelefon
eingerichtet. Kompetente Ansprechpartner stehen in der Zeit von 8 bis 16 Uhr und am Veranstaltungstag von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung. Telefon: 0201 829 1055.

Achtung: Im Stadtspiegel vom Mittwoch steht noch der falsche Startpunkt, da der neue bei Redaktionsschluss noch nicht feststand.

Autor:

Silke Heidenblut aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.