Ein Anruf – Ein Experte

Die Chirurgie des Marienhospitals Gelsenkirchen beantwortete in einer großen Telefonaktion Fragen rund um das Thema „Schilddrüsenoperation“.

Am Dienstag, den 05.11., waren für zwei Stunden die Leitungen der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Endokrine Chirurgie, Thorax-, Gefäß- und Kinderchirurgie für alle geöffnet, die Fragen rund um das Thema „Schilddrüsenoperation“ hatten. Am anderen Ende der Leitung: Chefarzt Prof. Dr. Andreas Raffel, Leitender Oberarzt Dr.  Markus Krausch und Oberarzt Dr. Christian Herdter. Zahlreiche Damen und Herren nutzten die Gelegenheit der schnellen Kontaktaufnahme und kompetenten Beratung. Die Spezialisten wiesen darauf hin, dass das Telefongespräch den Besuch beim Arzt jedoch nicht ersetzen kann. 

Die Telefonaktion findet noch einmal am 19.11. von 16 bis 18 Uhr statt. Dann werden die drei Experten wieder Fragen zur Schilddrüse beantworten und auch zu den Themen „Minimal-invasive Operation der Gallenblase“ und „Operativen Möglichkeiten von Leistenbrüchen“ beraten.

Autor:

Wolfgang Heinberg aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.