Spendenaktion für das "Friedensdorf Oberhausen"
Konfirmanden aus dem Gladbecker Süden zeigen soziales Engagement

Die Konformanden aus dem Süden Gladbecks organisierten jetzt eine Spendenaktion, deren finanzieller Erlös für das "Friedensdorf Oberhausen" bestimmt ist.
  • Die Konformanden aus dem Süden Gladbecks organisierten jetzt eine Spendenaktion, deren finanzieller Erlös für das "Friedensdorf Oberhausen" bestimmt ist.
  • Foto: Kariger/STADTSPIEGEL Gladbeck
  • hochgeladen von Uwe Rath

Rosenhügel Soziales Engagement zeigten jetzt die Konfirmanden der Evangelischen Gemeinde Brauck.

Sie organisierten eine Spendenaktion, deren Erlös nun für das "Friedensdorf Oberhausen" bestimmt ist, in dem bekanntlich Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten medizinisch versorgt werden. Mit Flyern und Plakaten wurde für den Aktionstag geworben, bei dem die Konfirmanden mit der Kinder- und Jugendeinrichtung der "Petruskirche" kooperierten.

Das Programm des Tages begann mit einem von den Jugendteamern vorbereiteten Jugendgottesdienst, bei dem in dem Gotteshaus an der Vehrenbergstraße das Thema "Lebe deinen Traum" im Mittelpunkt. Anschließend luden die Konfirmanden dann alle Interessenten ins "Kirchcafé" im angrenzenden Gemeindehaus ein.

Dort konnten sich die Besucher mit Getränken stärken und dazu gab es frisch gebackene Waffel. Die jungen Gastgeber nutzten auch die Möglichkeit, die Besucher über die Arbeit des "Friedensdorfes Oberhausen" zu informieren.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.