petruskirche

Beiträge zum Thema petruskirche

Kultur
8 Bilder

überdimensionaler Engel ohne Flügel
VIERTEL STERNSTUNDE in die Petruskirche in Recklinghausen

Ein überdimensionaler Engel ohne Flügel lädt in diesem Jahr zur VIERTEL STERNSTUNDE in die Petruskirche in Recklinghausen ein. Folgt seinem Licht und genießt die kurze Auszeit vom Alltag. Werktags um 17:00 Uhr werden Geschichten erzählt: vom täglichen Einerlei und überraschenden Augenblicken, von besonderen Menschen und erstaunlichen Begegnungen, vom Schenken und Beschenktwerden. Eine Viertelstunde Advent, Besinnlichkeit, Einkehr, Ruhe und geniessen – mit Musik + Geschichten + Gebet +...

  • Recklinghausen
  • 21.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Konformanden aus dem Süden Gladbecks organisierten jetzt eine Spendenaktion, deren finanzieller Erlös für das "Friedensdorf Oberhausen" bestimmt ist.

Spendenaktion für das "Friedensdorf Oberhausen"
Konfirmanden aus dem Gladbecker Süden zeigen soziales Engagement

Rosenhügel Soziales Engagement zeigten jetzt die Konfirmanden der Evangelischen Gemeinde Brauck. Sie organisierten eine Spendenaktion, deren Erlös nun für das "Friedensdorf Oberhausen" bestimmt ist, in dem bekanntlich Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten medizinisch versorgt werden. Mit Flyern und Plakaten wurde für den Aktionstag geworben, bei dem die Konfirmanden mit der Kinder- und Jugendeinrichtung der "Petruskirche" kooperierten. Das Programm des Tages begann mit einem von den...

  • Gladbeck
  • 18.02.19
Kultur
Prof. Dr. Armin Rosin spielt sein Alphorn in der Petruskirche. Foto: Veranstalter

Mit Alphorn und Posaune

Am Sonntag, 11. Juni, um 16 Uhr kommt Prof. Dr. Armin Rosin mit seinem Alphorn und seiner Posaune in die Petruskirche, Kirchplatz 4. Er spielt Werke unter anderem von Max Reger, William de Fesch sowie Johann Sebastian Bach. Der Eintritt ist frei.

  • Recklinghausen
  • 09.06.17
Überregionales
Im Rahmen eines Festgottesdienst in der "Petruskirche) wurde Pfarrer Martin Schäfer (Mitte) durch Superintendent Dietmar Chudaska (rechts) offiziell in sein neues Amt als Evangelischer Seelsorger im Gladbecker Süden eingeführt.

Pfarrer Martin Schäfer: Neuer Seelsorger für den Gladbecker Süden

Rosenhügel. In einem festlichen Gottesdienst in der Petruskirche wurde Martin Schäfer von Superintendent Dietmar Chudaska als neuer Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Gladbeck, Pfarrbezirk Brauck, in sein Amt eingeführt. Der heute 52-jährige Seelsorger war am 24. Mai dieses Jahres vom Presbyterium der Gemeinde gewählt worden. In seiner Einführungsrede nahm Superintendent Chudaska die Gottesdienstbesucher mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Petruskirche, die im März...

  • Gladbeck
  • 25.10.16
Überregionales
Für viele Gladbecker ist er aus der Stadt nicht wegzudenken. Morgen wird Pfarrer Uwe Lorenz seine Penion antreten.

Ein Abschied mit Currywurst: Pfarrer Uwe Lorenz wird pensioniert

Seit rund anderthalb Monaten lebt er nicht mehr im Pfarrhaus auf dem Rosenhügel, sondern in Herten. Am Sonntag, 25. Oktober, wird Pfarrer Uwe Lorenz mit einem Gottesdienst um 14 Uhr in der Petruskirche nach 27 Jahren Dienst in den Ruhestand verabschiedet. In einem Gespräch verriet er, warum er mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus seinem Amt scheiden wird. Familie, Freunde und Hobbys - für all das will sich der 58-Jährige jetzt Zeit nehmen. Und ganz wichtig bei der Wahl des neuen...

  • Gladbeck
  • 22.10.15
Überregionales
Pfarrer Uwe Lorenz (li.) im Gespräch mit Norbert Dyhringer, SPD-Ortsverein Zweckel

25 Jahre im Dienst der Kirchengemeinde

Auf sein 25-jähriges Dienstjubiläum in der Evangelischen Kirche Gladbeck Brauck kann in diesem Jahr Pfarrer Uwe Lorenz zurückblicken. Für seine Gemeinde war dies Anlass genug, das Ortsjubiläum am 1. Adventssonntag mit einem Festgottesdienst in der Petruskirche sowie einem anschließendem Empfang im Gemeindehaus zu feiern. 1957 in Gelsenkirchen-Rothausen geboren, ist Uwe Lorenz ein echtes Kind des Ruhrgebietes. Er begann 1977 sein Studium der Evangelischen Theologie in Münster und absolvierte von...

  • Gladbeck
  • 02.12.13
Überregionales
Versieht seit einem Vierteljahrhundert seinen Dienst an der Petruskirche: Pfarrer Uwe Lorenz.

Pfarrer Uwe Lorenz feiert Dienstjubiläum

Auf sein 25-jähriges Dienstjubiläum in der Evangelischen Kirche Gladbeck-Brauck kann in diesem Jahr Pfarrer Uwe Lorenz zurückblicken. Für seine Gemeinde Anlass genug, das Ortsjubiläum am 1. Adventssonntag, 1. Dezember um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Petruskirche sowie einem anschließenden Empfang im Gemeindehaus zu feiern. 1957 in Gelsenkirchen-Rotthausen geboren, ist Uwe Lorenz ein echtes Kind des Ruhrgebietes. Er begann 1977 sein Studium der Evangelischen Theologie in Münster und...

  • Gladbeck
  • 25.11.13
Politik

Versammlung der SPD zum Mitgliederentscheid

Am Sonntag, 8. Dezember, findet um 15 Uhr eine Mitgliederversammlung der SPD-Gladbeck im Gemeindehaus der ev. Petruskirche, Vehrenbergstr.82, zur Koalitionsfrage in Berlin und zum Mitgliederentscheid statt. Bis zum Wochenende 6./7. Dezember sollen alle Mitglieder per Post die Briefwahlunterlagen zugesandt bekommen haben. Einsendeschluss für die ausgefüllten Unterlagen wird dann der 12. Dezember sein. „Wir werden allen Mitgliedern in einem Mitgliederbrief anbieten, ihre Stimme direkt nach der...

  • Gladbeck
  • 07.11.13
  • 2
Überregionales

"Vive la France!" - Französischer Nachmittag im Gemeindehaus an der Petruskirche

Vive la France! Es lebe Frankreich! Diese Erkenntnis nahmen rund 100 Daheimgebliebene mit nach Hause, die im Gemeindehaus an der Petruskirche einen ebenso informativen wie unterhaltsamen französischen Nachmittag erlebten. Im Rahmen der Ferienaktion „Urlaub ohne Koffer“ entführte Pfarrer Cornelius Bury von der Evangelischen Kirche Gladbeck-Brauck seine Gäste in das Land der Liebe und des Genießens. Köstliche Quiche Lorraine, eine Art Zwiebelkuchen, stand ebenso auf der Speisekarte wie knusprige...

  • Gladbeck
  • 22.08.13
Ratgeber
Musik, Gesang, eine Ausstellung, Essen und Getränke und weitere Aktionen erwartet die Besucher der Nacht der offenen Kirchen in Gladbeck.

Die Nacht der Offenen Kirchen

Den Unterschied zwischen der ungeschminkten Wahrheit und der geschönten Darstellung zeigen acht Fotos einer Ausstellung im Rahmen der fünften „Nacht der offenen Kirchen“ am 27. Mai. In Gladbeck öffnen am Pfingstsonntag die Christus- und die Petruskirche ihre Pforten und laden ein, Kirche einmal anders zu erleben. Der Bibelspruch „Der Mensch sieht was vor Augen ist, der Herr aber sieht sich das Herz an“, ist das Leitthema der Ausstellung, die in das Programm der Christuskirche eingebettet ist...

  • Gladbeck
  • 23.05.12
Kultur

Zupforchester bereicherte musikalisch Adventfeier im Gemeindehaus Brauck

Eine Adventfeier gibt es in diesen Wochen in fast jedem Gemeindehaus. Die gestrige Adventfeier im Gemeindehaus der Petruskirche in Brauck konnte jedoch mit einem nicht alltäglichen Highlight glänzen. Die Zupforchester der Musikschule Gladbeck spielten neben bekannten Weihnachtsliedern zum Mitsingen auch das eine oder andere weniger bekannte Stück. Bereichert wurde der Auftritt durch eine kleine Instrumentenkunde, bei der so mancher Herr mit Stolz eine Gemeinsamkeit mit einer Gitarre entdeckte...

  • Gladbeck
  • 15.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.