Katzenschutz Haltern - Eine Bilanz

Die Privatinitiative „Katzenschutz Haltern“ ging am 23. September 2011 an den Start.

Ziel war es, eine Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Katzen in Haltern am See zu schaffen, Hilfestellung bei Problemen mit herrenlosen, freilebenden Katzen zu geben, Fang- und Kastrationsaktionen durchzuführen, Katzen in Not aufzunehmen und an neue Menschen zu vermitteln und entlaufene Tiere und ihre Besitzer wieder zusammenzubringen.

Die Bilanz:

Seit 24.09.2011 wurden insgesamt 27 Tiere von uns aufgenommen, davon waren 15 Kater und 12 Katzen.

Für KEINES der Tiere hat sich je ein rechtmässiger Eigentümer bei uns gemeldet, der seine Katze vermisst hätte!

17 Katzen wurden von uns kastriert und 12 nach der Genesung wieder an den Fangort ausgegliedert. Diese Tiere waren zum weitervermitteln zu scheu und verwildert.

Dagegen konnten 12 Katzen und Kater durch unseren Einsatz neue Familie finden die sie adoptiert haben.

Darunter waren 9 Katzenkinder die jünger als 12 Wochen waren als wir sie bei uns zur Pflege aufnahmen.

3 unserer Schützlinge sind während ihrer Zeit bei uns verstorben…

Im Schnitt hat jede der bislang von uns betreuten Katzen 24 Tage in unserer Obhut verbracht.

Und uns einen Betrag von 120 Euro gekostet.

Wir bekommen 0% öffentliche Förderung.
Aber wir brauchen zu 100% weitere Unterstützung! Wie Sie helfen können, erfahren Sie unter:

www.KATZENSCHUTZ-HALTERN.de

Autor:

Christin Franzgrote-Uhländer aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen