Pflegestelle

Beiträge zum Thema Pflegestelle

Ratgeber
Dante genießt die freie Zeit von seinem Herrchen.

Aktion läuft seit fast 20 Jahren
Tiertauschbörse - Hilfe suchen, Hilfe finden und den Urlaub genießen

Tierliebe Menschen verstehen sich meistens auf Anhieb. Darum funktioniert die Aktion Tiertauschbörse schon seit fast 20 Jahren so gut. Die Urlaubsbörse für Tiere ist eine Aktion Ihres Wochenblatts und www.lokalkompass.de. Die Idee: Menschen mit Haustier und Urlaubsplänen finden bei tierlieben Menschen einen Platz für ihren Liebling. Befristet, möglicherweise auf Gegenseitigkeit, auf jeden Fall ohne kommerzielle Interessen. Gesuche und Angebote Familie Schmid aus Marl-Hüls sucht für ihren...

  • Herten
  • 19.06.19
  •  1
Natur + Garten
Wer es einmal mit einer Katze im Haushalt probieren möchte, kann auch eine zur Pflege nehmen. Die Kosten werden übernommen.

Tierschutz
Pflegestellen für Katzen gesucht

Wenn sie wollte, könnte sie tagelang Geschichten erzählen. Geschichten von Katzen, die aufgegriffen, abgegeben oder ausgesetzt wurden. Aber Christa Becker, unter anderem Vorsitzende der Aktiongemeinschaft Tiere im Rheinland, Mitglied im Verwaltungsausschuss des Tierschutzvereins Düsseldorf und Vorstands-Beisitzerin des Katzenschutzbundes Düsseldorf, beschränkt sich aus gegebenem Anlass nur auf aktuelle Fälle. Wie auf den der Katzenmutter mit den sieben Kindern. Die wurde erst vor gut zwei...

  • Düsseldorf
  • 02.11.18
Ratgeber

Kostenlose Pflegeberatung in Herne - Kassenunabhängig

Wenn ich auf der Suche nach Rat und Unterstützung bin, an wen wende ich mich überhaupt? Egal ob Pflege zu Hause oder im Heim, die Versorgung mit Hilfsmitteln oder der Umbau der eigenen (Miet-)Wohnung, dies sind die zentralen Punkte der Pflegeberatung. Dafür wurden die Pflegestützpunkte eingerichtet - auch in Herne. Eine Ihrer Anlaufstellen befindet sich im Hause der Knappschaft, am Westring 219. Dort sind die beiden ausgebildeten Pflegeberater Jennifer Niemand und Christian Frenzel vor Ort,...

  • Herne
  • 22.08.16
Überregionales
2 Bilder

Dringend Pflegestellen für Hunde und Katzen gesucht

Die Pfoetchenhilfe-grenzenlos ist ein eingetragener Verein der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Hunde und Katzen aus dem Tierheim in ein liebevolles zuhause zu vermitteln. Wir arbeiten mit verschiedenen Tierheimen in Belgien oder Frankreich zusammen. Wenn die Tiere dort nicht umgehend vermittelt werden, droht ihnen der Tod. Um das zu verhindern, werden die Tiere nach Möglichkeit in eine Pflegefamilie untergebracht. Dort lernen sie, je nach Vergangenheit des Tieres, wieder Vertrauen zum...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.15
Überregionales
2 Bilder

Dana (14) ist eine flotte "Rentnerin"

Mix-Schnauzer-Omi „Dana“ hätte sich auch nicht träumen lassen, dass sie auf ihre alten Tage mit fast 15 Jahren noch einmal ins Tierheim muss. Leider ist ihr Besitzer schwer erkrankt und kann sich um die flotte Rentnerin nicht mehr kümmern. Von ihrem Alter will Dana nichts wissen, spielt mit Stöckchen und sagt auch gerne, wo es langgeht. Für Dana sucht das Tierheim Essen dringend einen Alters“ruhe“sitz in einem hundeerfahrenen Haushalt. Die Hündin fällt unter das Projekt „Ü9“ und wird somit...

  • Essen-Ruhr
  • 10.09.15
Überregionales

Fachtagung für Pflegeltern

WETTER. „Was brauchen Pflegekinder und Adoptivkinder im Alltag?“ Unter diesem Motto organisierten die Pflegekinderdienste und Adoptionsvermittlungsstellen der Städte Wetter, Gevelsberg und Ennepetal eine Fachtagung. Mitarbeiterinnen der Jugendämter begrüßten 29 Teilnehmer sowie die Fachkraft der Zentralen Adoptionsstelle des Landesjugendamtes, Ruth Schürbüscher, in den Räumen des Kindergartens Habichtstraße in Gevelsberg. Den Teilnehmern wurden wertvolle Erkenntnisse zum Themenbereich...

  • Hagen
  • 12.12.14
Überregionales
Der süße Schröder sucht ein liebes neues Zuhause bei terriererfahrenen Menschen.

Dringend neues Zuhause für "Schröder" gesucht!

Der hübsche „Schröder“ wurde am 18. August 2013 geboren und stammt von einem Tiervermehrer aus dem Münsterland. Leider wurden seine Besitzer nicht über das Wesen eines Terriers aufgeklärt. Inzwischen ist Schröder ein pubertierender Junghund, völlig verunsichert und nach Führung lechzend. Pro Vita Animale e.V. sucht neue Halter für den Terrier Er kennt und befolgt jedoch die Grundkommandos und liebt lange Spaziergänge. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut. Der Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 22.07.14
  •  2
  •  1
Natur + Garten
Frech und verfressen: Die Dohlen, die Iris Mamsch aufgezogen hat. Aber mindestens eine „verweigert“ die eigenständige Futtersuche und „bettelt“ bei Menschen.

Rätsel um Dohlen ist gelöst

Das Rätsel um die zweite „zahme“ Dohle, die in der Heimaterde herumflattert, ist gelöst. Es handelt sich um einen Vogel, der ausgewildert werden soll. „Ja, die Dohlen sind wohl die cleversten der Rabenvögel“, erzählt Iris Mamsch. Die Biologielehrerin an einer Essener Schule nimmt als Pflegestelle hilfebedürftige Tiere auf, die über Tierheime an sie vermittelt werden. Die scheinbar zahme Dohle auf der Heimaterde fiel im Frühjahr aus dem Nest. Mühsam päppelte Mamsch sie auf. „Jungvögel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.14
  •  1
Überregionales
Pfiffig, lustig, verträglich...
2 Bilder

Der Hundehölle entkommen - ein kleiner Rumäne hat es geschafft

Ich möchte hier Knut vorstellen. Dieser kleine, süße Junghund sucht seine Menschen und es ist mir absolut unverständlich, warum er diese noch nicht gefunden hat. Knut hatte das unglaubliche Glück, der Hölle in Rumänien zu entkommen. Aber er hat Schlimmes durchgemacht. So wurden ihm seine Vorderzähnchen AUSGETRETEN! Es ist schrecklich und absolut unglaublich, wie jemand so etwas tun kann. Zum Glück hat er sich gut erholt und kommt ohne seine vorderen Zähnchen gut klar. Knut ist ein kleiner...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.04.14
Vereine + Ehrenamt

Rodo sucht dringend ein Zuhause!

Rodo ist ein etwa 7 Jahre alter Rüde, der vor ein paar Wochen völlig desorientiert in Rumänien auf der Straße gefunden wurde. Als erstes, wurde er von Tierschützern in eine Tierklinik gebracht, um seine verletzte Schnauze zu versorgen. Dock nach der Biopsie kam das schreckliche Ergebnis: Rodo leidet an einem bösartigen Tumor (Fibrosarkom), der nicht behandelbar ist. Die Tierärzte haben seine Lebenserwartung auf etwa ein Jahr geschätzt. Man kann sich das aber kaum vorstellen, wenn man Rodo...

  • Gelsenkirchen
  • 02.12.13
  •  1
Natur + Garten
Retriever-Mix Lenni sucht ein neues, liebevolles Heim.

"Scheidungsopfer" Lenni sucht ein liebevolles Zuhause

Der hübsche Lenni ist ein vier Jahre alter Retriever-Mix, gesund, kastriert, geimpft und gechipt. Da er leider ein "Scheidungsopfer" ist, lebt er zur Zeit in einer Pflegestelle des Tierschutz Gladbeck. Lenni ist sehr gut erzogen, mit Menschen und anderen Hunden hat er kein Problem. Der neue Besitzer sollte mit Lenni allerdings Einiges unternehmen, denn der Setter ist ein Powerhund. Auch eine Familie mit größeren Kindern, die ihn fordern, wäre ideal. Wer Lenni ein neues, liebevolles Heim...

  • Gladbeck
  • 13.02.13
Natur + Garten

Katze "Susi" sucht kein Zuhause, sondern nur ein Dach über dem Kopf!

Ein schweres Schicksal hat Katze "Susi" und ihre Besitzer getroffen: Im Januar 2012 brannte ihr Zuhause bis auf die Grundmauern nieder! "Susi" galt zunächst als vermisst, aber wie durch ein Wunder konnte das tapfere Mädchen nach über einer Woche (!!!) aus den Trümmern geborgen worden! "Susi" hat eine Woche lang die eisigen Temperaturen überlebt; ohne Wasser, ohne Nahrung! Sie wurde nach ihrer Rettung mehrere Wochen stationär beim Tierarzt aufgenommen und wieder aufgepäppelt! Es ist ein...

  • Haltern
  • 16.04.12
Vereine + Ehrenamt

KATZENBABY "MATS" SUCHT PFLEGESTELLE!

Der kleine Mats ist das erste Frühjahrs-Kitten 2012. Er ist vermutlich Mitte März geboren und wurde mit ca. 4 Wochen in einem Waldstück in Haltern ohne Mutter und Geschwister gefunden. Für Mats suchen wir eine Pflegestelle, in der er erst einmal wachsen und so viel wie möglich lernen kann! Der kleine Mann ist -wie in diesem Alter üblich- sehr aufgeweckt und neugierig. Er ist recht zutraulich, obwohl er Menschen bisher wohl noch nicht kannte. Die Pflegestelle die wir uns für Mats...

  • Haltern
  • 16.04.12
Natur + Garten

Katzenschutz Haltern - Eine Bilanz

Die Privatinitiative „Katzenschutz Haltern“ ging am 23. September 2011 an den Start. Ziel war es, eine Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Katzen in Haltern am See zu schaffen, Hilfestellung bei Problemen mit herrenlosen, freilebenden Katzen zu geben, Fang- und Kastrationsaktionen durchzuführen, Katzen in Not aufzunehmen und an neue Menschen zu vermitteln und entlaufene Tiere und ihre Besitzer wieder zusammenzubringen. Die Bilanz: Seit 24.09.2011 wurden insgesamt 27 Tiere...

  • Haltern
  • 13.01.12
Natur + Garten
Jörg Keßler mit einigen Hunden auf der Pflegestelle
2 Bilder

Bedburg-Hauer hilft beim Aufbau einer Krankenstation für Hunde auf Lanzarote

Schon seit vielen Jahren hat sich der Bedburg-Hauer Jörg Keßler der Hilfe für Hunde auf der beliebten Ferieninsel Lanzarote verschrieben. Auf Lanzarote existieren sechs Tötungsstationen (sog. Perreras), in denen ausgesetzte oder vom Halter abgegebene Hunde untergebracht und nach 21 Tage eingeschläfert werden. Die Tierschutzorganisation Podenco-Hilfe-Lanzarote e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, einige dieser Hunde vor dem Tod zu retten und sie zunächst auf der vereinseigenen Pflegestelle...

  • Bedburg-Hau
  • 06.01.11
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.