Zusammenarbeit zwischen Politikern, Behörden, Bürger und BOB

Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen –BOB -

Ein kleines Ergebnis einer guten Zusammenarbeit!

Wer seit heute, 03.07.2014, die Fahrbahn der Weseler Str. (B70) im Ortskern von Brünen betrachtet und befährt stellt fest, dass verschiedene lockere Kanaldeckel in Ordnung gebracht wurden. Wie lange sie dem extremen, schweren Schwerverkehr standhalten, wissen wir nicht. Im Moment sind sie repariert.

Wie kam es dazu: Im Mai 2013 beklagte sich ein couragierter Anwohner dieser Straße bei BOB über den hohen Lärmpegel, verursacht u. a. durch abgesenkte, gelockerte Kanaldeckel und anderen Fahrzeuglärm, sowie über Abgase und Erschütterungen, die die Wohnqualität auf ein Mindestmaß reduzierte.
BOB leitete dieses schriftlich formulierte Anliegen an die zuständigen Behörden sowie an den Hamminkelner Bürgermeister Schlierf weiter.

Im Januar 2014, BOB hatte leider zu lange gewartet, mahnten wir die Erledigung unseres Anliegens an, die angeblich nicht die richtigen Adressaten erreicht hatten. Der Bürgermeister sowie die zuständigen Behörden entschuldigten sich und wurden plötzlich sehr aktiv.

Nachdem ein avisierter Reparaturtermin tatenlos verstrichen war, wurde BOB wieder informiert, und auch der Brüner SPD-Vorsitzende Wilfried Fenske. Herr Fenske machte sich schlau und stark und ein neuer Reparaturtermin wurde vorgegeben und – siehe oben - der Schaden wurde behoben.
Es ist zwar nur eine kleine Sache in der großen Brüner Verkehrsmisere, aber es hat gezeigt, dass mit vereinten Kräften von Politikern, Behörden, Bürgern und einer hinweisenden Bürgerinitiative einiges erreicht werden kann.

BOB bedankt sich in o. g. Sache beim Bürgermeister und seiner Behörde, bei Herrn Fenske und letztendlich bei dem mutigen Bürger an der Weseler Str., ohne dessen Zutrauen zu BOB sich wahrscheinlich nichts verändert hätte.

Es gibt aber in Brünen verkehrspolitisch, und nur dafür kämpft BOB, noch viel zu tun. Genannt sei nur die Brüner Umgehungsstraße sowie Verkehrsberuhigung und Radwege im und zum Ort.

Es wäre schön, wenn sich auch die anderen Parteien, hier CDU, FDP und Bündnis 90/ Die Grünen für Brünen stark machten und sich mit BOB an einem Tisch setzen. Der frühere Fraktionsvorsitzende Herr Hüsken von der Brüner CDU, hat das stets abgelehnt.

Franz Galikowski

46499 Hamminkeln-Brünen, den 03.07.2014

Autor:

Franz Galikowski aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen