Ampeln an der Kreuzung Kreisstraße.Eine Zumutung für Fußgänger !!

Die Ampelanlage Kreuzung Kreisstrasse in Hattingen war ja schon oft ein Thema.
Mal schlimme Unfälle mit der Straßenbahn,Autofahrer ,die dort wenden und fast
in den Gegenverkahr geraten und einiges mehr.

Immer wieder bekam man die Information,das die Ampelschaltung richtig funktioniere
und alles in bester Ordnung sei.

Es tut mir leid,mir fehlt der Glaube.

Ich gehe fast täglich den Weg über die Ampel Richtung Gewerbegebiet und leide
mittlerweile an nervösem Augenzucken,wenn ich die Ampel nur sehe.

Aber ich bleibe bei den Fakten...

Möchte man bei grün über die Ampel gehen,sollte man gut zu Fuß sein.
Auch mit weit ausholenden Schritten,gehe ich das letzte Stück immer bei Rot.

Hat man Pech,muss man in der Mitte stehen bleiben und auf die nächste Grünphase warten.

Kommt die Strassenbahn,(dies passiert oft und teilweise 2 mal hintereinander)
kommt für die Fußgänger erst mal lange gar kein grün.
Desweiteren muss man auch wieder neu den Ampelknopf drücken,da dies
durch die kommende Straßenbahn "gelöscht" wird.

Ein Trauerspiel wenn einige den Kniff noch nicht raushaben und dort lange geduldig ausharren.

Sollte die Ampel mal einen besonders guten Tag haben,fallen hier bis zu 4 Grünphasen für Fußgänger aus.
Sorry,ich habe Zeugen,egal was ihr mir sagt nach einer Überprüfung....

Mittlerweile hüpfen schon viele genervte Füßgänger bei rot über die Ampel,nachdem sie sich ca 10 Minuten die Beine in den Bauch gestanden haben.
Allerdings ist das sehr gefährlich,weil eine Seite der Autos immer grün hat.

Für mich,ist diese Kreuzung das faule Ei des Monats.

Der nächste Unfall kommt bestimmt !!

Autor:

Andrea Steinbach aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.