Italien zu Gast in Wyler: Der berühmte Giro d'Italia flitzt am 7. Mai durch die Grenzregion

Zwischen Wyler und Berg en Daal

Der Giro d'Italia in Deutschland? Der Giro d'Italia fast vor der Haustür?

Ich muss gestehen, als mir meine Freundin heute Mittag davon erzählte, konnte ich es zunächst kaum glauben. Ob wir Lust hätten, uns das anzuschauen? Aber 100 Pro, sowas kann man sich doch nicht entgehen lassen, wenn sich eins der wichtigsten Radrennen nur ein paar Kilometer entfernt von hier die Ehre gibt!

Heute Abend war dann erstmal Recherche angesagt: Ja, auf der Seite der Gemeinde Kranenburg klingt es vielversprechend - Wyler wird sich an diesem Tag von seiner italienischen Seite präsentieren. Es wird sogar eine Bergwertung bei Beek geben. Wenn Berg en Daal auf eine Wahnsinns-Höhe von 96 m kommt, nenn ich das doch mal eine optimale Vorbereitung für die Bergetappen an der Seiser Alm ;-)

Einige bekannte Namen findet man in der Teilnehmerliste auf Touretappe.nl, als da wären Marcel Kittel, André Greipel, Alejandro Valverde und Fabian Cancellara. Ich bleibe Optimist und hoffe, dass auf den Fotos vom 7. Mai der ein oder andere bekannte Profi wiederzufinden sein wird.

Wahrscheinlich können wir aber gar nicht so schnell schauen, wie die Rennradler an uns vorbeiflitzen! Dafür gibt's im Anschluss bestimmt leckere Pasta und einen Vino Tinto - wir freuen uns drauf :-)

Autor:

Christiane Bienemann aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

46 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.