Polizei fahndet nach falschen Postboten
Räuber überfallen Ehepaar in Wohnung

Die Polizei hofft im Zusammenhang mit der Tat auf die Beobachtung von Zeugen.
  • Die Polizei hofft im Zusammenhang mit der Tat auf die Beobachtung von Zeugen.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Schauplatz eines schlimmen Verbrechens war am Donnerstag eine Wohnung in Selm. Unbekannte fesselten und knebelten ein älteres Ehepaar.

Die Täter hatten sich als Postboten ausgegeben, kamen so gegen 11.30 Uhr in das Mehrfamilienhaus in der Straße "Auf der Sagkuhl". Im Haus verschafften die beiden maskierten Männer sich Zutritt zur Wohnung eines älteren Ehepaars, überwältigten den Mann und die Frau. Die Eheleute wurden gefesselt und geknebelt, dann durchsuchten die Räuber, sie sie unter Umständen Osteuropäer, die Räume. Im Moment sei noch unklar, ob sie dabei Beute machten, so die Polizei. Das Ehepaar konnte sich nach etwa eineinhalb Stunden soweit befreien, dass sie Nachbarn auf sich aufmerksam machen konnten, beide kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Räuber sollen grüne Jacken getragen haben, einer war etwa 1,75 Meter groß, sein Komplize etwas kleiner, berichtet die Polizei. Zeugen, die weiter Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, melden sich unter 02389 / 92 10 bei der Polizei in Werne.

Thema "Raub" im Lokalkompass:
Paar überfällt Lüner in seiner Wohnung

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.