Diebstahl? Fiona sucht ihre Schnecken

Fiona bastelte mit ihren Freunden Such-Plakate, doch bisher meldete sich kein Finder bei der Schülerin.
3Bilder
  • Fiona bastelte mit ihren Freunden Such-Plakate, doch bisher meldete sich kein Finder bei der Schülerin.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Fiona stellte den kleinen Kunststoff-Kasten mit ihren vier Schnecken nur fünf Minuten in der Einfahrt ab, als sie mit einem Freund zurück kam, war er verschwunden  - ein Versehen oder ein absichtlicher Diebstahl?

Die Schülerin aus Wethmar kaufte sich das Faunarium, so der Fachausdruck, erst vor dem Wochenende von ihrem Geld im Zoohandel. Fiona richtete es liebevoll ein mit frischem Kompost auf dem Boden, Salatblättern und Holz und so flossen, als es einen Tag danach aus der Einfahrt verschwand, natürlich die Tränen. Das Geld, das das Faunarium kostete - rund siebzehn Euro - steht für die Schülerin der Schneckenklasse an der Matthias-Claudius-Schule dabei nicht im Mittelpunkt, sie hat vor allem Angst um ihre Schnecken!  Die Tiere fand sie mit ihren Freunden in der Natur und schloss sie sofort in ihr Herz: Tiger, die  große Schnecke mit den Streifen. Fine, eine braune Schnecke. Theresa, zu erkennen am hellbraunen Gehäuse mit ein bisschen Pink und "Schneller Schatten", eine gelbe Schnecke. Fiona und ihre Familie und Freunde bastelten noch am Samstag Plakate, suchten zusammen unter Autos, in Hecken und am Feldrand in Wethmar - doch niemand fand eine Spur, nicht vom Faunarium und auch nicht von den Schnecken. Mama Katrin hofft, dass es einfach ein Versehen war und kein Diebstahl, denn auch die Nachbarn stellten schon manches Mal Sachen, die zu verschenken waren, vor die Tür. Fiona möchte einfach nur ihre Schnecken zurück haben und hat deshalb eine Bitte: Lieber Unbekannter, stell das Faunarium doch wieder in die Einfahrt. Wer Hinweise hat, kann sich auch beim Lüner Anzeiger melden: Telefon 0231 / 56 22 96 35.

Thema "Kinder" im Lokalkompass:
> Enten-Mama Sophia hilft Küken ins Leben

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

Daniel Magalski auf Facebook
Daniel Magalski auf Instagram
Daniel Magalski auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen