Mitgliederversammlung zur Kommunalwahl
Starke Zustimmung für alle GFL-Kandidaten

Mit allergrößter Zustimmung schickte die GFL-Mitgliederversammlung ihre Kandidat:innen ins Rennen. Foto: GFL
  • Mit allergrößter Zustimmung schickte die GFL-Mitgliederversammlung ihre Kandidat:innen ins Rennen. Foto: GFL
  • hochgeladen von Alexander Ebert

Mit starkem Rückenwind gehen die GFL-Kandidat:innen für die Kommunalwahl am 13. September ins Rennen. Nahezu einstimmig bestätigten die Mitglieder während der jüngsten Versammlung ihre Kandidat:innen für den Kreistag in Unna und den Stadtrat in Lünen.

100 Prozent Zustimmung erhielt Andreas Dahlke. Der grüne Unternehmer aus Brambauer kandidiert als Landrat für den Kreis Unna. Auf den ersten 15 Plätzen der Reserveliste für den Stadtrat Lünen sind folgende Kandidat:innen platziert: Johannes Hofnagel, Andreas Mildner, Otto Korte, Susanne Großkrüger, Kunibert Kampmann, Andreas Dahlke, Anja Lueg, Armin Ott, Emely Otto, Reinhard Zeiger, Herbert Hamann, Reinhard Schulz, Sabine Rodorff, Ulrich Pietsch und Michael Güthe.

Über 100 Wahlgänge absolvierten die Mitglieder insgesamt. Nahezu alle Kandidat:innen schickte die GFL mit 100-prozentiger Zustimmung in den Wahlkampf. Auch diese Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag Abend (21. Juli) begleitete ein Rechtsanwalt und Notar aus Dortmund. Er attestierte der GFL wiederum einen regelkonformen Ablauf der Veranstaltung.

In den 23 Wahlbezirken zur Stadtratswahl treten folgende GFL-Kandidat:innen an: Lünen Mitte: Kunibert Kampmann; Geist/Lippolthausen: Armin Ott; Osterfeld I: Sabine Rodorff, Osterfeld II: Annette Aprill-Manns; Beckinghausen/Horstmar: Jasmin Trinat, Niederaden/Horstmar: Marie Mildner; Horstmar: Reinhard Zeiger; Lünen-Süd I: Gudrun Garbe; Lünen-Süd II: Ulrich Pietsch; Gahmen: Michael Güthe; Brambauer I: Otto Korte; Brambauer II: Andreas Dahlke; Brambauer III: Ha-Jo Bellmann; Brambauer IV: Anja Lueg; Brambauer V: Reinhard Schulz; Alstedde I: Sabine Dahlke; Alstedde II: Meick Jaskulla; Lünen Nord I: Herbert Hamann; Lünen Nord II: Susanne Großkrüger; Lünen Nord III: Herbert Holinde; Wethmar: Andreas Mildner; Nordlünen I: Emely Otto; Nordlünen II: Dr. Johannes Hofnagel.

Die Reserveliste für den Kreistag wird von dem Führungstrio Andreas Dahlke, Johannes Hofnagel und Kunibert Kampmann angeführt. In allen 30 Kreiswahlbezirken ist die GFL mit Kandidat:innen vertreten, die ihren Landratskandidaten Andreas Dahlke unterstützen.

Hofnagel sieht die GFL gut aufgestellt: „Das Team ist jünger und weiblicher, wie es von den Mitgliedern in der Vergangenheit gewünscht wurde." Einen entsprechenden Personalvorschlag hatte der Vorstand den Mitgliedern nun vorgelegt. Entsprechend stark fiel deshalb die Zustimmung aus.

Autor:

Alexander Ebert aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen