Exner muss noch zittern

Lünen. In der 3. Bundesliga muss der Lüner Volleyballer Lenard Exner mit dem TV Hörde noch wider Erwarten um den Klassenerhalt zittern. Ein 3:1-Sieg vor 200 Fans über Tecklenburger Land Volleys brachte noch nicht die endgültige Sicherheit. Jan-

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen