RSV Lippe 23 Lünen
RSV Lippe 23 Trio beim Dreiländergiro in Nauders

4Bilder

Wenn aus einer Laune ein sportliches Highlight wird !

Unter diesem Motto entschlossen sich drei aktive Mitglieder des RSV Lippe 23 Lünen bereits im Oktober 2018 für die Teilnahme an einem legendären Klassiker: dem Dreiländergiro

Mit einer 25-jährigen Erfolgsgeschichte zählt der Dreiländergiro zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. 3000 Radsportbegeisterte versammeln sich jährlich hinter der Startlinie in Nauders, Tirol.
Mit am Start der großen Strecke Engadin über 168 Kilometer und 3300 Höhenmeter Carmen Freytag (Fotomitte), Stefanie Maßmann (rechts) und Uwe Trenner (links).

Die Vorbereitungen liefen dabei für unsere Sportler gesundheitsbedingt alles andere als optimal. Asthma, Rücken- Nackenprobleme – Knöchel OP hielten von einem strukturierten und konsequenten Trainingsplan ab.
Schneller als jedoch erwartet war dann der große Tag da. Die Wettervorhersage mit 35 Grad war für den Girotag eine zusätzliche Herausforderung. Um 06:30 Uhr fiel der Startschuss und 3000 Giroteilnehmer gingen auf die Strecke. Nach ca. 40 Kilometer kam der gefürchtete Stilfserjoch Pass mit 24 Kilometer Anstieg auf 1840 Höhenmetern.
Oben angekommen die ersten Glücksgefühle das vermeintlich schlimmste der Tour hinter sich zu haben.

Nun folgte eine lange Abfahrt mit kleinen auf’s und ab’s und schon stand die nächste Herausforderung vor den Fahrern, der Ofenpass mit 22 Kilometer und 800 Höhenmetern machte er seinen Namen alle Ehre, denn es sollen bis zu 45 Grad gemessen worden sein.

Es folgte wieder ein auf und ab bis zum letzten kleinen Anstieg der Norbertshöhe mit 6,5 Kilometer Anstieg und 420 Höhenmetern. An der letzten Verpflegung vor der Anfahrt gab es eine kalte Wasserdusche. „Komplett geduscht und gut gekühlt haben wir auch diesen Anstieg gemeistert“, so Carmen Freytag.

Die letzten drei Abfahrtskilometer konnten die erschöpften aber überglücklichen Fahrer dann einfach ins Ziel rollen.

Nach der Ankunft wurde das Vereinstrikot (kurzzeitig) gegen das Finishertrikot getauscht.

Mehr Infos über diese tolle Veranstaltung gibt es hier: https://www.dreilaendergiro.at/de

Autor:

RSV Lippe 23 Lünen e. V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.