RSV

Beiträge zum Thema RSV

Sport
7 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen beim Bundesradsporttreffen
Peter Steinberg und Uwe Hildebrand erleben eine grandiose Radsportwoche in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt an der Weinstraße: Traditionell begann die Veranstaltung am Sonntag mit dem Radmarathon. Danach ging es auf die erste Reise durch den Pfälzer Wald. Zwei anspruchsvolle Anstiege, beide im Schnitt 8%, standen auf dem Programm, Elmstein und Brogberg. Gut 800 Starter machten sich am Montag, den 22.07.2019 auf die drei angebotenen Strecken durch die Rheinebene rund um Neustadt an der Weinstraße. Es war erwartungsgemäß flach und einen Blick auf den Rhein gab es auch. Angesteuert wurde...

  • Lünen
  • 31.07.19
  •  1
Sport
5 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen in Roth
Frank Kassegger mit starker Leistung beim Datev-Challenge Roth Triathlon 2019

3.400 Einzelstarter und 650 Staffeln aus über 60 Nationen, ein Top-Starterfeld und rund 260.000 Zuschauer erlebten am 07.07.2019 den Datev Challenge Triathlon im fränkischen Roth. Große Zahlen auf die ebenso so große sportliche Leistungen unseres Sportlers Frank Kassegger folgen sollten. Nach einer langen und äußerst disziplinierten Vorbereitung, die durch unzählige Schwimm-, Lauf- und Radeinheiten geprägt war, rückte die ursprüngliche Sorge vor der Langdistanz im Triathlon in den...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
3 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen beim La Marmotte
La Marmotte 2019 – der Bergpassklassiker

Am Sonntag, den 07.07.2019 fand in den französischen Alpen das seit 2001 ausgetragene Radrennen „La Marmotte“ statt, welches dank der besonderen Kombination namhafter Bergpässe bei Radsportbegeisterten längst zu den Klassikern zählt. Für den RSV Lippe 23 Lünen war in diesem Jahr Marathonexperte Axel Cornelius dabei. Neben dem Col du Glandon sind es vor allem der Col du Télégraphe, der Col du Galibier und der Anstieg nach L’Alpe d’Huez die auch vielen Nicht-Radsportlern aus den...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
4 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen
RSV Lippe 23 Trio beim Dreiländergiro in Nauders

Wenn aus einer Laune ein sportliches Highlight wird ! Unter diesem Motto entschlossen sich drei aktive Mitglieder des RSV Lippe 23 Lünen bereits im Oktober 2018 für die Teilnahme an einem legendären Klassiker: dem Dreiländergiro Mit einer 25-jährigen Erfolgsgeschichte zählt der Dreiländergiro zu den beliebtesten Radmarathons in Europa. 3000 Radsportbegeisterte versammeln sich jährlich hinter der Startlinie in Nauders, Tirol. Mit am Start der großen Strecke Engadin über 168 Kilometer und...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
4 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen Sommertour durch das Münsterland
Auf den Spuren der Sparkasse an der Lippe Münsterland Acht

Bei der alljährliche Sommertour des RSV Lippe 23 Lünen machten sich am vergangenen Sonntag fast 30 Teilnehmer auf den Weg, um die Strecke der diesjährigen RTF Sparkasse an der Lippe Münsterland Acht zu erkunden. Zahlreiche Gastfahrer u.a. vom Nachbarverein Sprinter Waltrop folgten der Einladung. Quer durch das schöne Münsterland führte die Streckenführung. Auch unsere Sportlerinnen freuten sich über die gemeinsame Ausfahrt! Nach 115 km und knapp 4 Stunden Fahrtzeit kehrte man beim Lüner...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
3 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen im Schwarzwald on Tour
Traditionelle Radsportreise in den Breisgau

Eine langjährige Tradition unter den jung gebliebenen RSV Lippe 23 Sportlern lebt auch in der neuen Vereinsära weiter! Unter diesem Motto organisierte auch in diesem Jahr unser „Guide“ Dieter Marschang eine radsportliche Reise nach Staufen im Breisgau. Wie immer mit einem glücklichen Händchen bei der Terminauswahl ausgestattet, konnten sich die (diesmal) vier Mitfahrer Jürgen Vollmer, Jörg Zweigel, Friedel Kruse und Klaus Krämer über sonniges Wetter mit „angenehmen“ 36-38 Grad an allen...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
7 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen bei Lünaction
LünAction 2019 – Lüner Kids beeindrucken auf dem Radparcours

Am vergangenen Samstag richtet die Stadt Lünen bereits zum vierten Male das Fest der Sportvereine rund um die Rundturnhalle in Lünen aus. Trotz des sehr heißen Temperaturen wurde unser Vereinstand gut besucht. Viele Kids waren gekommen und bewiesen auf dem Radparcours der Radsportjugend NRW ihr Geschick. Selbst die Kleinsten auf dem Laufrad trotzdem dem durchaus anspruchsvollen Parcourselementen. Auch die Lüner Politik sowie Verwaltung informierte sich interessiert über unseren...

  • Lünen
  • 23.07.19
Sport
3 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen e.V.
RSV Lippe 23 beim 30. Rhön-Radmarathon in Bimbach

Das traditionelle Radsport-Highlight an Pfingsten war für den RSC Bimbach ein voller Erfolg. Insgesamt gingen 6631 Fahrer bei der 30. Auflage des Rhön-Radmarathons und der 77./78. Rhön-Rundfahrt an den Start. Darunter auch unsere Vereinsneuzugänge Carmen Freytag, Stefanie Maßmann und Uwe Trenner. Nachdem am Vortag der Wind noch für Sorgenfalten auf der Stirn der Teilnehmer sorgte, zeigte sich der Sonntag hingegen von seiner besten Seite. Die Radsportler des RSV Lippe 23 Lünen...

  • Lünen
  • 12.06.19
Sport
2 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen e.V.
Axel Cornelius beim Auftakt der Marathon Challenge 2019 in Herne

Am 27.04.2019 waren die Wetteraussichten eher bescheiden, daher traten in diesem Jahr leider nur 80 Starter den von der RSG Herne im Rahmen der Gysenbergtour ausgerichteten Radmarathon an. Mit von der Partie RSV Lippe 23 Lünen Marathon Experte Axel Cornelius. Insgesamt zählte die RTF 155 Teilnehmer, so dass die Marathon-Fahrer dieses Mal die größte Gruppe bildeten. Wie üblich trennte sich das Feld nach dem Start um 7:30 in kleinere Grüppchen mit jeweils 10-20 Fahrerinnen und Fahrern, die...

  • Lünen
  • 10.05.19
Sport

RSV Lippe 23 Lünen e.V.
RSV Lippe 23 Lünen bei den Landesverbandsmeisterschaften NRW 2019 in Ahlen Dolberg

Die Radsportfreunde Ahlen richteten zum zweiten mal die Landesverbandsmeisterschaften von Nordrhein Westfalen am vergangenen Wochenende aus. Von Klein bis Groß, von Jung bis Alt, es waren alle Rennklassen des Strassenradsports vertreten. Der durchaus anspruchsvolle Kurs mit 4,5 Km Rundenlänge durch welliges Gelänge verlangte den Fahrern neben den kalten und stürmischen Wetterbedingungen einiges an Körnern ab. Mit am Start RSV Lippe 23 Lünen e.V. Lizenzfahrer Stephan Braun, der in der...

  • Lünen
  • 08.05.19
Sport
11 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen
Frank Richter vom RSV Lippe 23 Lünen auf dem Weserradweg unterwegs

Radsport im RSV Lippe 23 Lünen bedeutet nicht nur Rennen und sportliche RTF`s fahren. Radsport im RSV Lippe 23 Lünen heißt auch entspanntes Radwandern, mit Gepäck und Übernachtungen. So machte sich Frank Richter auf den bei Radfahrern beliebten Weserradweg, um den Sport, aber auch die Gegend und die Menschen zu genießen. Gestartet wurde in Porta Westfalica. „Nach wenigen Kilometern in Minden habe ich die Glacierbrücke überquert und bin auf der Hauptroute gelandet.“, so Frank...

  • Lünen
  • 01.05.19
Sport
Josefine Wendel, Trainer Tobi Müller und Paul Wendel kurz vorm Start des Rennens.

Nachwuchsfahrer des RSV Unna beim Schüler-Cup
Saisonstart für die Kids

Es war der erste Start für die Jüngsten im Stadtwerke Unna Rad Team beim NRW Schüler-Cup. Nach dem langen Winter, Vorbereitung auf der Straße und beim Spinning, fand nun in Düren das erste Rennen im Schüler-Cup des Landesverbandes statt. „Wir wollten dies für die Kinder zu einem besonderen Erlebnis machen. Daher haben wir uns gemeinsam früh morgens auf den Weg nach Düren gemacht," so Trainer Tobi Müller. Vor Ort wurden die Räder durch die Trainer und Betreuer vorbereitet, während sich der...

  • Unna
  • 16.04.19
Sport
8 Bilder

RSV Lippe 23 Lünen Fahrer bei Paris Roubaix dabei
Andre Berendi quält sich über´s Kopfsteinpflaster

Im Rahmen der 117. Ausgabe des Frühjahresklassikers „Paris-Roubaix“ konnten am vergangenen Samstag auch „Nicht-Profis“ die Hölle des Nordens durchqueren. Andre Berendi, vom RSV Lippe 23 Lünen, berichtet: Die Strecke über 145 Km beinhaltet dabei 31km Kopfsteinpflaster, verteilt auf 19 Sektoren, den sogenannten „Paves“. Um 7 Uhr geht es am Samstagmorgen bei kühlen 2 Grad und wolkenlosem Himmel für mich los. Nach den ersten lockeren Kilometern geht es in einer größeren Gruppe von...

  • Lünen
  • 16.04.19
Sport
Sieben der neun in Werne gestarteten Lüner Radsportler
3 Bilder

Lüner Radsportler starten in Werne durch Schlamm gut ins neue Jahr

Lünen. Wenn es draußen nass und kalt ist, denkt fast jeder nach dem Aufstehen eher weniger an den Radsport. Nicht so die Sportler des Radsportvereins (RSV) Lippe 23 Lünen. Sie starteten bei der „Westfalen Winter-Bike Trophy“ sportlich ins neue Jahr. Die Serie von neun Cross-Touren findet im Umfeld von Lünen statt und ist ähnlich der Münsterland Acht des RSV organisiert. Es gibt ausgeschilderte Strecken mit unterschiedlicher Länge, nur nicht auf der Straße, sondern auch im Gelände. ...

  • Lünen
  • 16.01.19
Sport
2 Bilder

Fohrmeister-Duo begeistert beim Sparkassen-Giro in Münster

LÜNEN/MÜNSTER. Mit dem Sparkassen-Münsterland-Giro in Münster nahmen auch Sportler des Radsportsportvereins (RSV) „Lippe 23“ Lünen an der viertgrößten Großveranstaltung Deutschlands teil. Auf der Rennstrecke rund um die westfälische Metropole gingen bei Kaiserwetter weit über 4.400 Starter. Beim frühen Start um 8 Uhr gingen auch RSV-Vereinsvorstand Uwe Fohrmeister (Foto l.) mit seinem jüngeren Bruder Volker (r.), mit Gastfahrer Hartmut Anderer (M.) auf die 65-km-Strecke um Münster und über...

  • Lünen
  • 11.10.18
Sport
Franzi Koch triumphiert nach Radrennen in Belgien.

Franzi Koch gewinnt MTB-Weltranglistenrennen in Belgien 

Radsportlerin Franzi Koch vom RSV Unna gewinnt am 8.April im Belgischen Beringen MTB-Weltranglistenrennen.   Beim 3-Nation-Cup in Beringen ging es darum, Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. Punkte, die bei der WM über eine gute Startposition entscheiden. „Der BDR hatte Franzi zum Weltranglistenrennen in die Schweiz eingeladen. Wir haben uns für Belgien entschieden, weil es für Franzi weniger Reisestress bedeutete. Sport und Schule müssen ja auch irgendwie in Einklang gebracht werden...

  • Unna
  • 17.04.18
Sport
Die Kindergruppe des RSV Unna trainiert bei diesen ungemütlichen Wetterbedingungen zur Zeit mittwochs im Fitness-Studio. „Wir sind für zwei Monate beim Team-Fitness an der Hansastraße untergekommen. Hier finden wir mit den Kindern tolle Bedingungen, um die Gruppe zu trainieren und die Gemeinschaft voran zu treiben“, so Frank Schemmer.

Kindergruppe des RSV Unna trainiert im Fitnessstudio

Die Kindergruppe des RSV Unna trainiert bei diesen ungemütlichen Wetterbedingungen zur Zeit mittwochs im Fitness-Studio. „Wir sind für zwei Monate beim Team-Fitness an der Hansastraße untergekommen. Hier finden wir mit den Kindern tolle Bedingungen, um die Gruppe zu trainieren und die Gemeinschaft voran zu treiben“, so Frank Schemmer. Jeden Mittwoch trainieren die Jungen und Mädchen auf dem Spinning Rad. „Es sind bei jedem Training fast alle Räder besetzt. Die Maßnahme hat sich gelohnt, ich...

  • Unna
  • 19.02.18
  •  1
Sport
Der RSV Unna und der KSB richten im kommenden Jahr die nationalen Meisterschaften für die Klasse U23 für Deutschland, Luxemburg und die Schweiz aus. Dies wurde jetzt gemeinsam mit dem BDR in Berlin vorgestellt.

RSV Unna schreibt internationale Geschichte

Erstmals lud der Bund Deutscher Radfahrer (BDR), mit dem ehemaligen SPD Vorsitzenden Rudolf Scharping an der Spitze, die internationalen Medien zur Pressekonferenz ein. Mittendrin, auf Einladung des BDR, Hans Kuhn, Maria Böhm und Frank Schemmer vom Radsport Verein (RSV) Unna. Dann lies Herr Scharping mit einem kurzen Satz die Katze aus dem Sack und sorgte für großes Erstaunen bei den Medien. „2018 finden im Kreis Unna die Drei-Länder-Meisterschaften der Elite U23 der Verbände aus...

  • Unna
  • 25.10.17
Sport
Franziska Koch siegt in Nettetal.

RSV Unna tanzt auf drei Hochzeiten

Nach zweit Weltmeisterschaften auf zwei Kontinenten durfte Franziska Koch endlich mal wieder in der Heimat bei einem Straßenrennen starten, ganz ohne Reisestress. „Auch wenn die Weltmeisterschaften toll gewesen sind, es war mal wieder schön in der Heimat. Das Rennen war sehr schnell. Gemeinsam mit den Senioren und den Frauen wurden immer wieder Tempoverschärfungen angeschlagen. Ich habe das Rennen auch sehr aktiv mitgestaltet. Allerdings sind wir nicht mit einer Gruppe davon gekommen.“ Am...

  • Unna
  • 17.10.17
Sport
Werner Kolter, Tatjana Paller, Michel Heßmann und Kerstin Heidler.

Sportliche Ehrungen durch Bürgermeister Werner Kolter

Die Sportler des RSV Unna machen in diesem Jahr eindrucksvoll auf sich aufmerksam. Eine Vielzahl nationaler und auch internationaler Erfolge konnten eingefahren werden. Bürgermeister Werner Kolter nahm die internationalen Erfolge von Tatjana Paller und Michel Heßmann zum Anlass, diese beiden Sportler im Rahmen einer kleinen Feierstunden für ihre besonderen Leistungen auf internationaler Bühne zu ehren. „Im Namen von Rat und Verwaltung der Kreisstadt Unna darf ich ihnen die herzlichsten...

  • Unna
  • 22.09.17
Sport
Wolf und Bäuerle

Justin Wolf verpasst EM Medaille knapp

Lange schien die Bronzemedaille möglich zu sein. Am Ende fehlten Justin Wolf vom RSV Unna 166 m zum Treppchen bei den Europameisterschaften. Es war seine erste internationale Meisterschaft - die Europameisterschaft im Derny. Eine von Taktik, Teamwork, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit geprägte Radsportdisziplin. Was für Justin Wolf vor drei Monaten mit einer spontanen Idee begann, hätte ihn am Samstag in Hannover-Wülfel fast die Bronzemedaille beschert. Über zwei Deutschland-Derny-Cups in...

  • Unna
  • 24.08.17
Sport
Ein starkes Rennen unter Senioren: Simon Schmitt.

RSV Unna dominiert in Aachen-Stolberg: Siege für Schmitt, Voss und Liss

Drei Siege fuhren die Athleten des RSV Unna beim BSR-Renntag in Stolberg ein. Im Rennen der Senioren stand Marcus Voß als Einzelstarter gegen die Übermacht an Renngemeinschaften am Start. „Ich musste das Rennen von Anfang an schnell machen, wenn ich eine Chance haben wollte. Also bin ich drei Runden von vorne Vollgas gefahren. Danach hatte sich das Feld deutlich reduziert.“ Danach begannen die großen Teams mit ihren Attacken und machten so das Rennen dann bis zum Ende schnell. Immer wieder...

  • Unna
  • 22.08.17
Sport
Justin Wolf vom RSV Unna

Krönung für Justin Wolf vom Radsport-Verein (RSV) Unna

Die Beschleunigung von Justin Wolfs Karriere im Stadtwerke Unna Team nimmt weiter an Fahrt auf. Der Bund Deutscher Radfahrer hat den talentierten Fahrer des RSV Unna nun für die Europameisterschaften Derny am 18. und 19. August in Hannover nominiert. Gemeinsam mit seinem Fahrer Peter Bäuerlein ist es seine erste internationale Meisterschaft. Nach Lukas Liss, Tatjana Paller, Charlotte Becker, Aaron Grosser, Franzi Koch und Michel Heßmann ist er damit der siebte Starter des RSV Unna im...

  • Unna
  • 11.08.17
Sport
Großartiger sechster Platz für Franzi Koch im Einzelwettbewerb der Juniorinnen bei der MTB-EM.

RSV: Franzi Koch stark bei der EM, Jon Knolle kämpferisch bei Niedersachsen-Rundfahrt

Franzi Koch vom RSV Unna startete mit der Deutschen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft im MTB im italienischen Darfo Boario Terme. Am Ende standen bei ihr Platz vier im Teamwettbewerb und ein herausragender Platz 6 im Einzelrennen zu Buche.  Bereits am ersten Tag fanden die Teamwettbewerbe statt. Jeweils ein Fahrer aus den Klassen der U19/U23 und Männer, sowie Frauen der U19 und Frauen Elite gingen i Staffelwettbewerb n den Start. Am Ende fehlten dem deutschen Team 35 Sekunden...

  • Unna
  • 02.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.