Silvesterläufer knacken Spendenrekord

"Wir sind dann mal weg": Massenstart in Schwansbell am Silvestertag 2012.
  • "Wir sind dann mal weg": Massenstart in Schwansbell am Silvestertag 2012.
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

460 Läufer ließen das Jahr beim 16. Lüner Silvesterlauf ausklingen. Dieser Teilnehmerbestmarke folgte nun der zweite Rekord.

Denn die Läufer ließen nach dem Sport auch den „Rubel rollen“.Ganze 1.150 Euro konnte Lauf-Organisator Dieter Marschang an die Kinderkrebshilfe übergeben. Das Team des Silvesterlaufs bietet nach dem Lauf Kuchen, Kaffee und Glühwein umsonst an, dafür stehen Spendenboxen bereit. Das gesammelte Geld soll speziell an ein Institut in Essen gehen.

Mehr zum Thema:
>Rekord! 460 Läufer ließen in Schwansbell das Jahr ausklingen

Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.