Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im Internationalen Freundschafts-Garten Menden

97Bilder

Eine freundschaftliche und interessante Begegnung mit Claudia Roth im
Internationalen Freundschafts-Garten Menden

15.April 2012 Menden/ Claudia Roth, Bundesvorsitzende der Grünen Partei besuchte uns am Sonntag in Menden. Ihr Herzensanliegen ist ein gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen, gleich welcher Herkunft.

Die Grünen haben ihr gemeinsam mit den Initiatoren den Mendener Internationalen Freundschaftgarten vorgestellt. Denn hier wird Integration lebendig: gemeinsam arbeiten, gestalten, etwas wachsen lassen, ernten, genießen - das bringt Nähe.

Claudia Roth zeigte sich sehr interessiert an diesem bürgerschaftlichen Integrationsprojekt und beglückwünschte alle Beteiligten. Sie ließ sich von den stolzen Gärtnerinnen und Gärtnern die Parzellen zeigen und erklären, was da bereits aus der Erde spriest.

Sie hatte auch ein Ohr für Probleme, die ihr Migranten vortrugen. Dabei ging es z.B. um die Schwierigkeit der Einbürgerung für eine bosnische Familie. Claudia Roth drückte ihr Unverständnis aus für das Sperren gegen die doppelte Staatsbürgerschaft bei Nicht-EU-Bürgern.
Aus Grüner Sicht muss es für alle Menschen, die sich bei uns integriert haben, die Möglichkeit der doppelten Staatsbürgerschaft geben.

Zusammen mit dem Landesverband wird sich Ortsverbandsvorsitzenden Ingrid Ketzscher für die Interessen der Familie einsetzen.

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen