Unfall zwischen Schulbus und Auto
Feuerwehr musste vier Kinder aus Bus befreien

Am heutigen Montag, 30. September, gegen 14 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Mülheimein Notruf über einen Verkehrsunfall zwischen einem Schulbus und einem Auto auf der Aktienstraße in Höhe der Kreuzung Engelbertusstraße.

Die Leitstelle entsandte umgehend den Führungsdienst, einen Rüstzug sowie den Rettungsdienst. Nach dem Eintreffen fanden die Einsatzkräfte zwei stark beschädigte Fahrzeuge vor, die Insassen aus dem verunglückten Auto hatten das Fahrzeug bereits selbstständig verlassen, in dem betroffenen Schulbus befanden sich noch vier Kinder, die durch die Verformung der Türen in dem Fahrzeug eingeschlossen waren. Der Fahrer des Busses konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen.

Durch die Feuerwehr wurden technische Rettungsmaßnahmen eingeleitet, um die Kinder aus dem Fahrzeug zu befreien. Vorab wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Alle Fahrzeuginsassen wurden durch den Rettungsdienst untersucht, ein Kind sowie zwei Erwachsene mussten zur weiteren Behandlung in Kliniken transportiert werden. Die verbleibenden Kinder sowie der Busfahrer konnten in einem weiteren Schulbus ihre Fahrt fortsetzen.

Für den Zeitraum der Maßnahmen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Unfallaufnahme durch die Polizei kam es im Bereich der Aktienstraße zu Verkehrseinschränkungen.

Autor:

Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.