RWW empfiehlt
Heißes Wetter erfordert sorgsamen Umgang mit Wasser

Wer den Pool am Morgen auffüllt, entlastet das Wassernetz zu den Stoßzeiten.
  • Wer den Pool am Morgen auffüllt, entlastet das Wassernetz zu den Stoßzeiten.
  • Foto: RWW
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Laut Deutschem Wetterdienst werden auch die kommenden Tage sehr heiß. Sollte kein Regen einsetzen, bleibt die Nachfrage nach Wasser für die Pflanzen, den Rasen, den Swimming-Pool besonders hoch. Das Wasserliefersystem wird weiter stark in Anspruch genommen. Um auch in kritischen Situationen noch ausreichend Reserven zur Verfügung zu haben, bittet RWW um schonenden und sorgsamen Umgang mit Wasser. Dabei kann jeder von uns mithelfen. Denn schon das Bewässern oder Nachfüllen von Pools am Morgen hilft, der gerade in den Abendstunden erwartungsgemäß hohen Nachfrage entgegenzuwirken.

Ohnehin ist laut Bundesverband der Einzelhandelsgärtner morgens die beste Zeit zu bewässern. Es ist noch kühler, das Wasser ist bis mittags versickert. Pflanzen können es aufnehmen, wenn sie es am meisten benötigen. Wässert man abends, bleiben Boden und die Blätter noch lange feucht. Ideale Bedingungen für Pilzerkrankungen und Schnecken, die es dunkel und feucht mögen.

RWW beliefert die Kommunen Mülheim, Oberhausen, Bottrop, Gladbeck, Dorsten, Reken und Velen sowie Teile von Raesfeld, Gescher und Schermbeck mit Trinkwasser und ist Vorlieferant in Wülfrath, Velbert, Teilen Ratingens und Borkens.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen