Täter waren mit Messern bewaffnet
Maskierte Räuber überfielen Internetcafé

Foto: Archiv

Am frühen Mittwochmorgen, 6. März, bedrohten zwei maskierte Räuber die Mitarbeiter eines Internetcafés auf der Saarstraße. Die mit Messern bewaffneten Kriminellen raubten Bargeld und flüchteten in unbekannter Richtung.

Die Ermittler vom Raubkommissariat KK12 suchen jetzt nach Zeugen, die gegen 9.45 Uhr die Täter im Nahbereich der Saarstraße beobachtet haben.

Beide Räuber waren etwa 190 cm groß. Einer trug eine dunkle Daunenjacke und einen grauen Kapuzenpulli, sein Komplize eine schwarze Jacke.

Die Polizei fragt: Können Sie Hinweise auf zur Identität oder den Aufenthaltsort der Gesuchten geben?

Hinweise nimmt das KK12 unter Tel. 8260 oder per E-Mail
(Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen