Internetcafe

Beiträge zum Thema Internetcafe

Blaulicht
Foto: Archiv

Täter waren mit Messern bewaffnet
Maskierte Räuber überfielen Internetcafé

Am frühen Mittwochmorgen, 6. März, bedrohten zwei maskierte Räuber die Mitarbeiter eines Internetcafés auf der Saarstraße. Die mit Messern bewaffneten Kriminellen raubten Bargeld und flüchteten in unbekannter Richtung. Die Ermittler vom Raubkommissariat KK12 suchen jetzt nach Zeugen, die gegen 9.45 Uhr die Täter im Nahbereich der Saarstraße beobachtet haben. Beide Räuber waren etwa 190 cm groß. Einer trug eine dunkle Daunenjacke und einen grauen Kapuzenpulli, sein Komplize eine...

  • Oberhausen
  • 07.03.19
Überregionales

Sachbeschädigung: Zwei Männer warfen Plasterstein gegen Fenster von Internetcafé / Zeugen gesucht

 Zeugen beobachteten zwei Unbekannte, die am Mittwoch gegen 23.15 Uhr, die Scheibe eines Internetcafés an der Pergamentstraße mit einem Pflasterstein beschädigten. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung Böhlschule. Beschreibung laut Pressebericht: Beide Personen sind etwa 1,80Meter groß, 18 bis- 20 Jahre alt und waren dunkel gekleidet. Einer trug eine Kapuze der Andere hatte blonde Haare. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Wesel, Tel.: 0281 / 1070.

  • Wesel
  • 11.10.18
Überregionales

Eröffnung des mobilen Internetcafés im Café Zeitlos

Am 23.Juni eröffnet die Lebenshilfe Gladbeck ihr mobiles Internetcafé für Menschen mit und ohne Behinderungen. Gefördert wird das Projekt des mobilen Internetcafés durch das Stadtteilprojekt Stadtmitte Gladbeck. Um das Projekt bekannt zu machen startet das Internetcafé am 23.Juni in der Zeit von 15 bis 18 Uhr mit einem Eröffnungsfestival im Lebenshilfe Café Zeitlos auf der Bahnhofstr. 2. Jeder interessierte Mitspieler ist ab 15 Uhr herzlich willkommen. Das Startgeld beträgt zwei Euro...

  • Gladbeck
  • 20.06.17
Ratgeber

Weseler Seniorenbeirat sucht Helfer, die Wissen rund um Computer vermitteln können

Das Internetcafé in der Seniorenbegegnungsstätte „im Bogen" möchte sein Team erweitern. Es werden Mentoren und Mentorinnen gesucht, die bereit sind, ehrenamtlich Seniorinnen und Senioren ihr Computerwissen zu vermitteln. Voraussetzung: gute Computerkenntnisse. Wir haben Pc’s mit Windows 7, Windows 10 und einen Drucker. Außerdem unterrichten wir unsere Schüler und Schülerinnen auch an Ihren eigenen Laptops, Tablets, und Smartphons. Internetanschluß Lan und WLAN ist vorhanden. Die...

  • Wesel
  • 21.11.16
  •  1
LK-Gemeinschaft

Man kann es übertreiben...

Trotzreaktionen von Kindern sind ja häufig nur temporär und lassen so schnell wieder nach, wie der Disput überhaupt aufgekommen ist. Danach ist meist alles wieder in Butter, das Leben geht weiter. Die Reaktion einer jungen Chinesin, die ihrem Elternhaus gleich zehn Jahre den Rücken kehrte, kann man daher gut und gerne als überzogen bezeichnen. Xiao Yun war 2005 ausgerissen, hat dann ein ganzes Jahrzehnt 1.400 Kilometer fern der Heimat in Internetcafés gelebt, vor dem PC gesessen und am...

  • Bottrop
  • 02.12.15
Ratgeber

Lebenslanges Lernen - Der Seniorenclub Dümpten hilft Ihnen dabei!

Ab Dienstag, den 5. Nov. 2013, starten wir die wöchentliche Aktion "Senioren fragen und Schüler antworten". Alle Fragen rund um PC, Laptop, Tablet und Internet werden hier diskutiert. Wir arbeiten mit Laptops mit dem Betriebssystem Windows 7. Sie können aber auch gerne Ihr eigenes Laptop oder Tablet mitbringen! Beginn jeweils 13:00 Uhr, Ende 14:30 Uhr. Ab Freitag, den 8. 11. 2013, stehen Ihnen Schüler wöchentlich im "Internetcafé" für Ihre Fragen zur Verfügung. Beginn jeweils 12:45 Uhr,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.10.13
Ratgeber

EDV-Kurse in Hiesfeld

Die Evangelische Kirchengemeinde bietet ab Oktober wieder ihre beliebten EDV-Weiterbildungen unter der Leitung von Horst Kriegler an. Am 17.10.2013 von 15:15 Uhr bis 16:45 Uhr unter dem Titel „PC-Tastatur-Mouse und world-wide-web“ erfolgt eine Einführung in die Fachvokabeln der EDV. Die Kosten betragen 3 Euro. Am 07., 14. und 21.11.2013 jeweils von 15:15 Uhr bis 16:45 Uhr lernen Sie unter dem Titel „Senioren/Erwachsene ins Internet“ unter anderem im Internet zu surfen und Emails zu...

  • Dinslaken
  • 12.09.13
Überregionales

Internet-Café Angebot für Kinder und Jugendliche in Eving

Achtung !!! Das Internet-Café im InfoCenter Eving bietet an: Hausaufgabenhilfe und kostenloses surfen im Internet für Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren unter fachmännischer Betreuung. Jeden Mittwoch von 16.00 bis 19.00 Uhr. Wo? EWZ GmbH / InfoCenter Eving Evinger Platz 11 44339 Dortmund Kontakt: 0231 / 72 84 84-30

  • Dortmund-Nord
  • 07.08.13
Ratgeber

Senioren Internet Cafe

Hallo und herzlich willkommen im Senioren Internet Cafe der AWO Emmerich. Als Mitglied im Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege haben wir uns zum Ziel gesetzt, Senioren und Seniorinnen der Region Emmerich mit dem modernen Kommunikationsmedium Computer vertraut zu machen, damit Sie nicht nur teilhaben sondern auch mitreden können, denn mit einem Computer umgehen zu können wird immer wichtiger, da der PC ständig in mehr und mehr Lebensbereichen Einzug hält. Das Durchschnittsalter...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.05.13
Überregionales

Marihuana in Styrumer Internetcafé verkauft

Illegaler Handel mit Betäubungsmitteln-so lautet der Vorwurf, aufgrund dessen am Dienstag, 23. Oktober, Rauschgiftfahnder in Styrum zuschlugen. Seit Wochen hatten sie ein Internetcafe am Rosenkamp im Blick, aus dem ein schwunghafter Marihuanahandel betrieben wurde. Selbst Zivilfahndern boten Vater und Sohn (41 und 18 Jahre) kleinere Rauschgiftportionen in ihrem Geschäft zum Kauf an. Zusätzlich wird gegen einen 30-jährigen Mann ermittelt, der seinen 14- jährigen Schwager aktiv in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.12
Überregionales
Neben Hilfe, Tipps und Anregungen gibt´s nette Gespräche beim kostenlosen Workshop Senioren Internetcafé.
  2 Bilder

Ehrenamt: "...weil helfen glücklich macht!"

Die Geräuschkulisse weist den Weg: Im Marktcafé im DRK-Heim in Sundern ist die Stimmung bestens. Jeden Donnerstag kommen viele Besucher hierher, um Leute zu treffen, sich zu unterhalten und beim Frühstück zu klönen. Es ist ein Treffpunkt für Jung und Alt, und für manche eine der wenigen Gelegenheiten, sich mit anderen Menschen zu unterhalten. „Die Leute strömen hier morgens wirklich hin“, weiß Barbara Emde, Gleichstellungsbeauftragte bei der Stadt Sundern. Entstanden ist das Marktcafé...

  • Sundern (Sauerland)
  • 12.10.12
Überregionales

Stimmt ab für unsere Projekte!

Zwei Projekte aus Mülheim nehmen am Wettbewerb VitalPokal für Engagement NRW 2012 der Initiative „Vital in Deutschland (vid)“ der Deutschen Post teil. Mit dabei sind das Schulprojekt „Kein Start ohne ZIEL“ des CBE mit über 30 Engagierten in Haupt- und Realschulen und der Seniorenclub Dümpten mit seinem durch Karin Medenblik-Bruck initiierten „Internetcafé der besonderen Art“. Auf der Internetseite http://www.vitalindeutschland.de/wettbewerb kann man über 45 Projekte abstimmen. Der erste Platz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.12
Ratgeber
Lena Cibulski und Sarah Stiller zeigen Älteren, wie man mit dem Computer arbeitet.

Schülerinnen helfen Senioren ins Internet

Längst gehört das Internet zum Alltag: Von zu Hause aus wird in Foren diskutiert, werden Reisen gebucht, oder Waren bestellt. Doch für viele ältere Menschen ist das Internet ein Buch mit sieben Siegeln. Ihnen wollen die Schülerinnen Lena Cibulski und Sarah Stiller des Ruhrtal-Gymnasiums zeigen, wie‘s geht. Interessierte ältere Computer-Neulinge können donnerstags, in der Zeit von 16.15 bis 17.30 Uhr im Grete-Meißner-Zentrum an der Schülersprechstunde teilnehmen. Der Kurs richtet sich an...

  • Schwerte
  • 22.05.12
Ratgeber

Brandanschlag auf ein Internetcafe

Am Dienstag, 25. Oktober, gegen 22.20 Uhr, kam es in einem Internetcafe auf der Ahsener Straße zu einem Brand. Ein Unbekannter hatte das Ladenlokal betreten und ein Feuer im Kassenbereich entfacht. Der anwesende 26-jährige Betreiber konnte den Brand aber löschen. Es entstand geringer Sachschaden. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand gibt es keine Hinweise auf eine Motivlage. Die Ermittlungen dauern an.

  • Datteln
  • 26.10.11
Überregionales

Zugestochen: Blutiger Streit

Zu einer blutigen Tat kam es in der Nacht zum Montag (3. Januar). Der Inhaber eines Internetcafés geriet gegen 2.20 Uhr in eine Auseinandersetzung mit einem Gast. Der Zwist eskalierte, im Verlauf der Streitigkeit zückte der Gast ein Messer und stach den 38-jährige Cafébetreiber nieder. Nach dem Angriff flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Eine Tatortbereichsfahndung verlief erfolglos. Das Messer, mit dem das Opfer schwer verletzt wurde, konnte später gefunden und sichergestellt werden....

  • Marl
  • 03.01.11
Kultur

Das Internetcafe „Cafe Bogen“

Anfang 2001 hatte Eberhard Kiel, damals noch 1. stellvertretender Vorsitzender des Weseler Seniorenbeirates, die Idee. Alle Welt redete über den Siegeszug des PC’s. Alle? Nein, an einer Gruppe schien diese Diskussion vorbei zu gehen, den Senioren. Das muss sich ändern sagte sich Kiel und so wurde die Idee geboren ein Internetcafe überwiegend für die Senioren zu gründen. Es sollte auf das Denken und die Mentalität der älteren Menschen zugeschnitten sein, da bekannt ist, dass die Senioren im...

  • Wesel
  • 25.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.